Pfeil rechts

Heute morgen habe ich leider eine Stufe nicht gesehen und mit dem Fuß umgeknickt. Das war so um 8:00 Uhr. Ich hatte am Anfang höllische Schmerzen danch sind weg. Beim Laufen tut es weh sonst sind die Schmerzen erträglich. Ich habe erst jetzt gesehn dass der Fuß sehr angeschwollen am Fußknöchel ist und manche Bewegungen zb Zehe zum Schienenbein ziehennicht möglich ist.
Ich bin zu Faul zum Arzt zu gehen weil ja auch jetzt alle Ärzte zu haben.

Denkt ihr es wird schon nichts sein? Ich weiss es ist eine blöde Frag,ihr könnt ja mein Fuß nicht röntgen, ich fühle mich auch gut aber laufen ist halt schwierig.

Lieber Faulheit überwinden und zum Bereitschaftsdienst?

13.01.2016 17:23 • 13.01.2016 #1


2 Antworten ↓


busting_shiva
Klingt wie ein Aussenbandriss/anriss könnte aber auch ein nur ein überdehntes Band sein rate ich mal^^

Würde da vll schon zum Bereitschaftsdienst "gehen" aber ich glaube mehr als kühlen gegen die Schwellung, Schmerzmittel geben, können die erstma auch nicht...

13.01.2016 17:39 • #2


Ich bin dann dich zum Arzt weil ich sie so wenig bewegen konnte.
Also du hast recht. Ich soll den Fuß kühlen und hochlegen. Morgen würde ich wahrscheinlich noch stärkere Schmerzen bekommen als heut.
Also danke für die Antwort!

13.01.2016 23:34 • #3




Dr. Matthias Nagel