Pfeil rechts

Liiam
Haudi

Ich versuch mich kurz zu halten. Werde hauptsächlich aktuelle Symptome thematisieren und auf Hintergrundinfos, sowie Vergangenes weniger eingehen. Ihr solltet wissen das folgende Symptome seit etwa einem halben Jahr permanent herrschen.
Also momentan bin ich meiner Symptome recht unschlüssig. Ich bin schnell mit allerlei überfordert (z.b. wenn ich was mit freunden mache, kann ich mich nicht dauerhaft auf die Konversation konzentrieren).
Ich hab ein ständiges Benommenheitsgefühl (welches nicht mehr so stark ist, da ich mich so ziemlich daran gewöhnt habe). Das Ganze ist verbunden mit einem leichten Druckgefühl im Kopf, was vermutlich meine Konzentrationsschwierigkeiten hervorruft. Ach und das letzte, meiner Meinung nach Komischste, kennt ihr dieses ''Sterne sehen'' beispielsweise nachdem man aufsteht und das Ganze hab ich in total abgeschwächter Form, sodass es mir kaum auffällt, außer wenn ich tagsüber in den Himmel schaue. Also es kann ja alles möglich sein aber für mich hört sich das nicht psychisch an Habt ihr ne Idee woher das Ganze kommen könnte? - Untersucht wurde bei mir mein Hirn, Herz und Blutwerte. Das Ganze scheint in Ordnung zu sein.

Danke schon mal!:)

11.10.2017 23:19 • 12.10.2017 #1


2 Antworten ↓


Paule29
Im ersten Moment dachte ich bei den Symptomen an unmittelbare folgen einerBus Spencer Kelle..
^^ sorry..

Aber Das kommt mir bekannt vor, wie schläfst du? Werden die Symptome im Laufe des Tages schlimmer?
Liebe Grüße Paul

12.10.2017 06:04 • #2


la2la2
Hey, das kann zig mögliche Ursachen haben....

Hast du Schwindel?
Kannst du ohne Probleme 500-1000m ohne Pause rennen oder joggen?
Verbessern sich die Symptome wenn du dich über irgendwas freust?
Ist die Stimmung normal oder abgeflacht oder gedrückt?

12.10.2017 06:15 • #3




Dr. Matthias Nagel