Pfeil rechts
3

N
Hallo,
Kurze frage: gibt es statische Glaskörpertrübungen? Normalerweise schwimmen die ja mit dem Blick mit. Aber gibt es auch solche, die zum Beispiel nur bei bestimmen Augen - oder kopfbewegungen in hellen Räumen kurz als grauer oder schwarzer Fleck aufblitzen und direkt wieder verschwinden?
Oder können das keine glaskörpertrübungen sein?

14.06.2014 19:16 • 15.06.2014 #1


4 Antworten ↓


M
Hey..
Also ich kann dir sagen, dass ich sowas in der Art auch schon oft habe.. Ich hatte glaub ich schon alles mit den Augen ;D
Aber bei mir kam bzw. Kommt es von der Psyche..
Ich weiß nicht, ob es bei dir etwas organisches ist.. da kann ich dir leider nicht weiterhelfen..

15.06.2014 02:00 • x 1 #2


A


Glaskörpertrübung?

x 3


Schlaflose
Zitat von Neuro87:
Aber gibt es auch solche, die zum Beispiel nur bei bestimmen Augen - oder kopfbewegungen in hellen Räumen kurz als grauer oder schwarzer Fleck aufblitzen und direkt wieder verschwinden?


Sicher, das sind auch Glaskörpertrübungen. Der Augapfel wird vom Glaskörper komplett ausgefüllt und die äußeren Bereiche liegen außerhalb des Gesichtsfeldes und dort können sich Trübungen aufhalten, die man normalerweise nicht sieht. Bei Kopf- oder Augenbewegungen können diese Teile ins Gesichtsfeld geschleudert werden, so dass sie für einen Augenblick sichtbar sind und ziehen sich dann wieder an ihre ursprüngliche Position zurück. Solange man noch jung ist und der Glaskörper elastisch, passiert das. Wenn sich der Glaskörper im Laufe der Zeit verflüssigt und von der Netzhaut abhebt, schwimmen die Trübungen leider immer mehr in den sichtbaren Bereich und bleiben dort. Davon kann ich ein Lied singen. Meine Augen sind beide voll davon.

15.06.2014 06:41 • x 2 #3


N
Danke für deine Antwort.

An die fliegenden Dinger habe ich mich gewöhnt, weil ich mir da ganz sicher bin, dass es harmlose mouches Volantes sind. Nur diese komischen Dinger am Rand die kurz aufblitzen machen mir noch Angst weil so eben keine glaskörpertrübungen beschrieben werden...

15.06.2014 22:25 • #4


N
Ach ja... War seit März bei 5 Augenärzten. 3 mal Pupillen weit, funduskopie direkt und indirekt. Einmal mit Kontaktglas. Gesichtsfeld. Sehkraft je nach tagesform zwischen 125 und 160. Alles ohne Befund....

15.06.2014 22:26 • #5





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel