Pfeil rechts
57

Carcass
Männerschnupfen...... tödlich

30.03.2017 14:30 • x 1 #41


L
Zitat von Michaela1971:

Nee das hab ich nicht. Aber ich finde es einfach ekelhaft nicht riechen und schmecken zu können. Ich fühle mich komplett ausgeliefert. Ich weiß das hört sich wieder lächerlich an, aber ist nun mal so


Aber du siehst und hörst doch noch...

30.03.2017 14:31 • #42


A


Geruchssinn seid Samstag weg

x 3


P
Ja, wenn man es nicht kennt...wenn man aber mal zwei Monate zurückschaut sieht man, dass Michaela auh vor zwei Monaten Schnupfen hatte und da auch das gleiche hatte...und auch so: wenn einem dann alle sagen das ist ganz normal und dass sie das auch immer haben dann sollte es doch gut sein...

Und du wirst es vielleicht nicht glauben, aber das ist für jeden auf der Welt gleich ekelig

30.03.2017 14:37 • x 1 #43


Plumbum
Zitat von Michaela1971:

Nee das hab ich nicht. Aber ich finde es einfach ekelhaft nicht riechen und schmecken zu können. Ich fühle mich komplett ausgeliefert. Ich weiß das hört sich wieder lächerlich an, aber ist nun mal so


Du weißt aber das Du noch Dein Gehör, die Augen und den Tastsinn hast? Von ausgeliefert sein, kann also keine Rede sein. Mutter Natur hat an alles gedacht.

Grüssle
Plumbum

30.03.2017 14:49 • #44


Michaela1971
Zitat von püppi123:
Ja, wenn man es nicht kennt...wenn man aber mal zwei Monate zurückschaut sieht man, dass Michaela auh vor zwei Monaten Schnupfen hatte und da auch das gleiche hatte...und auch so: wenn einem dann alle sagen das ist ganz normal und dass sie das auch immer haben dann sollte es doch gut sein...

Und du wirst es vielleicht nicht glauben, aber das ist für jeden auf der Welt gleich ekelig


Liebe Püppchen, falls es dir entgangen sein sollte leide auch ich unter einer Angststörung. Nämlich schei. angst vor Krankheiten.. Nur mal so zu info

30.03.2017 14:50 • #45


Plumbum
Naja aber Du bist doch schon krank (Schnupfen) Michaela, also brauchste auch keine Angst mehr davor zu haben.

Liebe Grüsse
Plumbum

30.03.2017 14:56 • #46


frodo911
Und du warst noch nie erkältet? Wie alt bist du? Für die meisten Menschen ist es doch vollkommen normal, dass man dann nichts riecht und wenig schmeckt.

30.03.2017 15:00 • #47


Angor
Zitat von Carcass:
Männerschnupfen...... tödlich


Eine wahre Geschichte aus dem Leben von Angor, niedergeschrieben zum Zeitpunkt der letzten heftigen Krankheitsattacke meines lieben Ehemannes

Mein armer kranker Mann

So, jetzt ist es passiert, dass, wovor sich jede Frau fürchtet, wenns soweit ist, auch wenn es voraussehbar war, weil man ja als liebevolle treusorgende Ehefrau immer wieder Männe predigt, sich draussen bei diesem Wetter was Warmes anzuziehen...er ist da...heimtückisch über Nacht hat es ihn eiskalt erwischt....mein armer Mann....ich bin verzweifelt..denn er hat... Schnupfen!

Mit kraftlosem Schritt kommt mein armer Mann die Treppe hinuntergeschlurft, mit triefender Nase und einem Öhö..Öhöö auf sich aufmerksam machend, mein Gott nein...wie habe ich diese heimtückischen Anzeichen dieser Erkrankung übersehen können, ich mache mir solche Vorwürfe
Hätte ich es nur geahnt, ich hätte ihm abends eine heisse Zitrone gemacht, ihn in seine Decke gemummelt vorm TV,aber ich Egoistin sitze vor meinem PC am zocken!

Jetzt sitzt er da, mit gesenktem Haupt, mit einer Packung Taschentücher bewaffnet auf der Couch, ach Herrje, die Hatschis werden ja immer lauter, diese gequälten Öhös, man kann es kaum noch ertragen zu hören.

Oh, Männe ruft, jaa,ich komme! Schatz,fühl mal,hab ich Fieber?
Nein, hast Du nicht.Aber mir ist auch kalt, ich glaube ich hab Schüttelfrost Ähhh, jaaa

Nun denn, ich hoffe Ihr versteht, dass ich mich Euch mitteilen muss, denn es ist nicht einfach, zuzusehen, wie ein Mensch diese schreckliche Krankheit hat...Ja Schatz,ich fahr gleich in die Apo!

OK, dann werde ich mal aufschreiben, was man alles benötigt, damit mein sterbender Schwan sich wieder erholt, hmm...Nasenspray..Hustensaft, Kopfschmerztabletten.

Aus dem Hintergrund:Öhö Öhö..Hatschi i(gepresst, damits lauter klingt)

Gibts eigentlich auch was in der Apo für meine Nerven? Komischerweise gibt es zwei Arten von dem banalen Schnupfen, die Frauen tun und machen noch alles, wenn es sie erwischt, dass ist dann wohl die leichtere Form, Männer sind immer gleich ganz schlimm krank, woran mag das liegen?

30.03.2017 15:03 • x 5 #48


frodo911
Zitat von püppi123:
wenn man aber mal zwei Monate zurückschaut sieht man, dass Michaela auh vor zwei Monaten Schnupfen hatte

Das seh ich ja jetzt erst... würde gern ein paar meiner Probleme eintauschen ...

30.03.2017 15:05 • #49


Carcass
Made my Day Angor Frag mal meine Frau

30.03.2017 15:07 • x 1 #50


Plumbum
@Angor HÖR AUF! Bitte... ich kann nicht mehr... genial! Mein Hase wird dann auch noch richtig zickig, weil ich böse, böse Ehefrau nicht genug Einfühlungsvermögen zeige..Wo er doch am sterben ist und ich es z.b. wage in der Küche zur Radiomusik zu tanzen oder zu singen, während ich Essen für ihn zubereite. Weißt Du was meinen Mann immer davor bewahrt, dass ich ihn an einen Totempfahl binde? Er ist soooooooooooooooooooooo süß, wenn er rumzickt. Deiner auch?

Grüssle
Plumbum

30.03.2017 15:10 • x 1 #51


Angor
Wie sich doch alles gleicht

Sorry für das OT Michaela, Dir eine gute Besserung!

30.03.2017 15:11 • x 1 #52


Michaela1971
Ich frage mich was daran so lustig ist...

30.03.2017 18:41 • #53


Michaela1971
Ich weiß nicht was daran so lustig ist

30.03.2017 18:59 • #54


Angor
Das finden glaube ich nur die lustig, die solche Situationen kennen. Wer natürlich gaubt, dass ein banaler Schnupfen furchtbare Auswirkungen für den Körper und die Sinne haben kann, findet es natürlich nicht lustig.

30.03.2017 20:13 • #55


Michaela1971
Zitat von Angor:
Das finden glaube ich nur die lustig, die solche Situationen kennen. Wer natürlich gaubt, dass ein banaler Schnupfen furchtbare Auswirkungen für den Körper und die Sinne haben kann, findet es natürlich nicht lustig.


Ich mache mir Sorgen weil ich heute den ganzen Tag über alles riechen und schmecken konnte und am Abend ist wieder alles dicht. Ich muss dazu sagen das ich starken Husten habe und das Gefühl habe das wenn ich stark huste der geruchssinn wieder verschwindet. Das beunruhigt mich. Und seid ca zwei Stunden kann ich wieder nicht riechen. Merkwürdig oder.

30.03.2017 20:42 • #56


Gerd1965
Zitat von Michaela1971:
Ja das weiß ich... Aber Schnupfen vier Tage? Hatte ich schon öfter aber noch nie so lange

Also Schnupfen 4 Tage, na das ist schon sehr kritisch

30.03.2017 20:53 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Michaela1971
Zitat von Gerd52:
Also Schnupfen 4 Tage, na das ist schon sehr kritisch

Mach dich bitte über andere lustig

30.03.2017 20:54 • #58


Gerd1965
Du hast gefragt, ob 4 Tage Schnupfen nicht zu lange sind.
Jetzt sag ich dir was. Krankheitsangst schön und gut.
Du bist 46 Jahre und verhältst dich wie ein Kleinkind, obwohl Kinder vernünftiger sind.
Kann schon sein, dass jetzt ein S hitstorm kommen wird (kann damit gut leben), aber leg den Kopf schief, dass darin was zusammenrinnen kann und überlege nüchtern was du dir mit deiner grotesken Schnupfenangst antust.
Wünsche dir trotzdem eine gute Nacht und sorry schon mal vorweg für meine Ehrlichkeit.

30.03.2017 21:02 • x 3 #59


Michaela1971
Zitat von Gerd52:
Du hast gefragt, ob 4 Tage Schnupfen nicht zu lange sind.
Jetzt sag ich dir was. Krankheitsangst schön und gut.
Du bist 46 Jahre und verhältst dich wie ein Kleinkind, obwohl Kinder vernünftiger sind.
Kann schon sein, dass jetzt ein S hitstorm kommen wird (kann damit gut leben), aber leg den Kopf schief, dass darin was zusammenrinnen kann und überlege nüchtern was du dir mit deiner grotesken Schnupfenangst antust.
Wünsche dir trotzdem eine gute Nacht und sorry schon mal vorweg für meine Ehrlichkeit.

Ich würde dir vorschlagen meinen letzten Beitrag zu lesen dann weißt du was mich belastet

30.03.2017 21:04 • #60


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel