Pfeil rechts

blackandwhite
Hey, ich habe ein furchtbares Problem und zwar passiert es in den letzten zwei Wochen gelegentlich, dass ich plötzlich ein richtig unangenehmes Stechen in der unteren Rückengegend direkt über dem Po und dann eher links verspüre. Es ist wirklich unangenehm, denn es piekst auf eine sehr durchdringende Art und Weise. Es tut nicht höllisch weh, aber es ist extrem lästig und es bereitet mir Gehprobleme, sodass mir dann weite Fußmärsche nicht mehr möglich sind bzw. zwar möglich aber sehr blöd. Ich bewege mich schon länger ziemlich wenig, allerdings lege ich in letzter Zeit immer mal wieder längere Fußmärsche zurück. Ich würde gerne wissen, was das sein könnte und wie ich es wieder wegbekomme... Kann das was Schlimmes sein? Ich bin gerade mal etwas über 20 aber fühle mich schon ziemlich eingerostet. Irgendwann fing es an, dass ich weniger Sport gemacht hab und dann begann der Teufelskreis. Mein Körper hat nicht mehr gut auf Belastung und Sport reagiert... also hab ich weniger Sport gemacht... er hat noch schlechter reagiert... bis ich dann kaum noch Bewegung in meinem Leben hatte - hinzu kam meine lange Zeit vor dem PC. Es macht mir Sorgen... :/

09.11.2017 20:52 • 10.11.2017 #1


4 Antworten ↓


christian17
Könnte sein das das ISG blockiert ist. Ist nichts schlimmes aber das kann starke Schmerzen auslösen und macht oft
Probleme beim laufen. Ich hab das auch schon gehabt. Ich konnte auch nicht richtig laufen.
Geh mal zu einem Chiropraktiker oder Osteopathen, der kann die Blockaden lösen und dann müsste es wieder besser
werden.

09.11.2017 21:16 • #2



Gehprobleme wegen Schmerzen im Rücken

x 3


Gerd1965
Zitat von blackandwhite:
Hey, ich habe ein furchtbares Problem und zwar passiert es in den letzten zwei Wochen gelegentlich, dass ich plötzlich ein richtig unangenehmes Stechen in der unteren Rückengegend direkt über dem Po und dann eher links verspüre. Es ist wirklich unangenehm, denn es piekst auf eine sehr durchdringende Art und Weise. Es tut nicht höllisch weh, aber es ist extrem lästig und es bereitet mir Gehprobleme, sodass mir dann weite Fußmärsche nicht mehr möglich sind bzw. zwar möglich aber sehr blöd. Ich bewege mich schon länger ziemlich wenig, allerdings lege ich in letzter Zeit immer mal wieder längere Fußmärsche zurück. Ich würde gerne wissen, was das sein könnte und wie ich es wieder wegbekomme... Kann das was Schlimmes sein? Ich bin gerade mal etwas über 20 aber fühle mich schon ziemlich eingerostet. Irgendwann fing es an, dass ich weniger Sport gemacht hab und dann begann der Teufelskreis. Mein Körper hat nicht mehr gut auf Belastung und Sport reagiert... also hab ich weniger Sport gemacht... er hat noch schlechter reagiert... bis ich dann kaum noch Bewegung in meinem Leben hatte - hinzu kam meine lange Zeit vor dem PC. Es macht mir Sorgen... :/

Ein Besuch beim Orthopäden und du wirst Klarheit bekommen

09.11.2017 21:17 • #3


blackandwhite
Zitat von christian17:
Könnte sein das das ISG blockiert ist. Ist nichts schlimmes aber das kann starke Schmerzen auslösen und macht oft
Probleme beim laufen. Ich hab das auch schon gehabt. Ich konnte auch nicht richtig laufen.
Geh mal zu einem Chiropraktiker oder Osteopathen, der kann die Blockaden lösen und dann müsste es wieder besser
werden.


Habe mal die Symptome gelesen - es passt nicht so richtig zu mir, aber vielleicht kann es sich ja ganz unterschiedlich äußern. Es ist auf jeden Fall eher links und wenn ich darüber reibe spüre ich ein Ziehen, sonst beim Gehen eher das Stechen.

09.11.2017 22:29 • #4


Schlaflose
Zitat von blackandwhite:
Hey, ich habe ein furchtbares Problem und zwar passiert es in den letzten zwei Wochen gelegentlich, dass ich plötzlich ein richtig unangenehmes Stechen in der unteren Rückengegend direkt über dem Po und dann eher links verspüre. Es ist wirklich unangenehm, denn es piekst auf eine sehr durchdringende Art und Weise. Es tut nicht höllisch weh, aber es ist extrem lästig und es bereitet mir Gehprobleme, sodass mir dann weite Fußmärsche nicht mehr möglich sind bzw. zwar möglich aber sehr blöd. Ich bewege mich schon länger ziemlich wenig, allerdings lege ich in letzter Zeit immer mal wieder längere Fußmärsche zurück. Ich würde gerne wissen, was das sein könnte und wie ich es wieder wegbekomme... Kann das was Schlimmes sein?


Das kenne ich seit 6 Jahren zur Genüge. Das ist Ischias. Es kann durch Muskelverspannungen an der LWS (wie bei mir), die auf den Isichasnerv drücken, oder durch einen Bandscheibenvorfall verursacht werden.
Für den akuten Schmerz hilft ein Ibu 600 oder Diclo. Dauerhaft gibt es gute Übungen, um dagegen vorzugehen. Ich habe es mit Rehasport für eine Zeitlang ganz wegbekommen, kommt aber, vor allem, wenn ich zuviel sitze immer wieder hervor.

10.11.2017 14:11 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel