Pfeil rechts
3

Hallo ihr lieben

Ich brauch mal Tipps

Ich habe seit Sonntag einseitig so einen komischen kopfdruck und mein Auge tut auch so weh
Ich bin ja der absolute Hypochonder
Das Auge drückt noch ordentlich und auch der Kopf spannt und sticht

Ich war
- am Montag beim Hausarzt , die sagt normaler Kopfschmerz
- gestern beim Augenarzt, die sagt trockene Augen
- gestern Abend bei einem anderen Hausarzt, der sagt Augenmigräne
- heute morgen bei einem anderen Augenarzt, der sagt Bindehautentzündung

Ich weiß nicht, was ich glauben soll, ich merke doch, dass ich was schlimmes habe
Weil ich auch permanent so ein schlecht Gefühl habe
Als müsste ich gleich spucken, das kommt von Kopf, ich merk das

Ich hab so heftige Angst und hab gedacht, ich frag euch mal, was ihr denken würdet

Ich lieg auf dem Sofa und das fängt grade mega an zu drücken, als wenn sie ein Schraubstock immer wieder zudreht
Ich hab grad richtig Panik bekommen
Alles total unwirklich
Ich hab wirklich Angst zu sterben

07.11.2018 20:45 • 29.12.2019 #1


21 Antworten ↓


jackelam
Bist du vielleicht erkältet? Ich kenne das wenn ich Probleme mit den Stirnhöhlen habe, da ist dann auch so ein starker Druck auf dem Auge.

07.11.2018 20:59 • #2



Druck im Kopf und im Auge

x 3


Aber mein ganzer Kopf drückt so heftig, es zieht sich immer zusammen
Auge geht grade
Der Kopf unter der Schädeldecke spannt und pocht

07.11.2018 21:01 • #3


Klingt nach Migräne, Migräne kann auch einseitig sein.

Migräne eine Vielfalt an Symptomen
starke bis sehr starke Kopfschmerzen, meist pulsierend oder pochend und auf nur einer Kopfseite.
Übelkeit und/oder Erbrechen.
Empfindlichkeit gegenüber Geräuschen, Licht und Gerüchen.
Verschlimmerung der Beschwerden bei körperlicher Aktivität.

07.11.2018 21:51 • x 1 #4


Hallo. Mein Name ist Steffi. Bin 37 Jahre alt und Mama von 3 Kindern. Ich leide seit 10 Jahren an Panikattacken und habe schon viel durch so wie viele andere hier. Genauso wie du habe ich seit Sonntag diesen kopfdruck. Medikamente helfen nicht und ich steiger mich ziemlich rein. Eigentlich müsste ich ja wissen das es nur panik ist. Ich habe chronische Nasennebenhöhlen das vor 2 Jahren bei einem MRT festgestellt worden ist. Aber ich habe auch Angst das es was schlimmeres ist. Schwindel und übelkeit kommt auch ab und zu vor.

07.11.2018 21:54 • #5


Gerd1965
Lasse einen HNO Arzt drüberschauen, ein Nasennebenhöhlenröntgen wäre eventuell hilfreich.
Hört sich nach einer Siebbeinhöhlenentzündung an, dazu passt deine Symptomatik sehr gut.
Natürlich an eine Migräne ist bei dieser Symptomatik auch zu denken.
Augenmigräne, naja, eher nicht.

07.11.2018 21:59 • #6


Ich hatte noch nie Migräne , ich hab irgendwie das Gefühl, dass ich mich auch reinsteiger
Aber dann auch wieder, dass es wirklich was schlimmes ist
Meine Mama hatte ein geplatztes Aneurysma, sowas kommt dann wieder hoch

07.11.2018 22:08 • #7


Gerd1965
Anregungen und Tipps hast du bekommen, abklären können wir natürlich nichts. Was du an Tipps und Meinungen annimmst, musst natürlich du entscheiden.
Dass du noch nie Migräne hattest, schließt eine Migräne nicht aus. Aber um das zu diagnostizieren, musst du zu einem Neurologen.

07.11.2018 22:12 • x 1 #8


christian17
Druck im Kopf und Auge können auch durch Verspannungen im Nacken kommen.

07.11.2018 22:26 • x 1 #9


iltschi
Hallo lena864..ich schreibe nur klein weil mim handy is zu anstrengend.also ich habe seit 8 wochen auch so n massives druckgefühl hinter beiden augen und auch stirn und kopf.mir gehts wie dir.ich hab auch mega angst.beim auto fahren wird der druckschmerz schlimmer...im liegen besser.brille is laut test in ordnung.kannst du den druck beschreiben und hast den nur an einem auge?lg iltschi

07.11.2018 22:32 • #10


Ja nur links
Heut Abend geht er aber einigermaßen
Aber alles nur links

07.11.2018 22:36 • #11


iltschi
Ich denk auch migräne oder verspannungen..seit wann hastn das?wirds im liegen besser?

07.11.2018 22:39 • #12


Seit Sonntag, ne mal wird es im Liegen schlimmer, mal im laufen
Ist ganz seltsam
Ich kenn Druck von Verspannungen
Das irgendwie anders

07.11.2018 22:46 • #13


iltschi
Aber schau wenns dirch körperbewegungen anders wird spricht das sehr für verspannte muskeln die auf nerven drücken...ich kenn das auch...

07.11.2018 22:49 • #14


Ich hab irgendwie kein Schmerz mehr, wenn ich aber dran denke, dann doch wieder
Nur links

07.11.2018 23:22 • #15


Also mittlerweile hab ich wirklich einfach nur noch kopfdruck schmerzen
Überall
Links noch mehr, aber eigentlich überall

08.11.2018 17:47 • #16


Hallo ihr lieben

Ich habe gestern schonmal geschrieben

Ich habe extremen kopfdruck, fast nur auf der linken Seite
Aber es spannt auch den ganzen Kopf rum
Nur links ist es schlimmer
Schmerzmittel helfen nicht

Die Augen drücken

Ich war bei 4 unterschiedlichen Ärzten seit Montag
Keiner sagt, dass es was schlimmes ist

Nur mein Inneres sagt mir, es geht zu Ende

Ich weiß nicht mehr weiter

08.11.2018 21:10 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

25.12.2019 22:58 • #18


Vielleicht ist dein Augeninnendruck erhöht,dass solltest du Mal abklären lassen wegen Glaukom!
Liebe Grüße

26.12.2019 00:17 • #19


Schlaflose
Lass mal die Brille überprüfen. Vielleicht sind die Gläser falsch.

26.12.2019 07:37 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel