Pfeil rechts

Hallo, ich schon wieder...
Ich glaub jetzt zu wissen warum ich solche Ängste habe. Ich bin total deprimiert. Fühle mich einsam und nutzlos, eine versagerin. Letztes Wochenende war im mit meiner Mutter, Tochter und Freundin unterwegs, haben viel unternommen, hatten viel Spaß und mir ging es sooo gut. Jetzt Alltag, Freundin wohnt zu weit weg, meine Mutter ( auch beste Freundin ) ist zwei! ! Wochen im Urlaub und ab morgen ist meine Tochter das Wochenende bei ihrem Vater. Bin total im tief und unendlich traurig.
Was passiert? ? GENAU ich hab Symptome. Es zuckt in der brust links, kribbelt im linken arm. Habe immer probleme mit dem rücken, es kommt höchstwahrscheinlich davon. Bws. Trotzdem Fang ich an zu grübeln, vielleicht doch Brustkrebs, lungenkrebs, was mit dem herz? Seit einer woche schaue ich nicht mehr in den spiegel sonst bilde ich mir ein meine haut und augen sind gelb, sprich leberzerose. versuche mich mit putzen, Haushalt und kind abzulenken aber ich musste es mir von der Seele schreiben. Hat jemand einen Rat?

Nehme seit zwei Wochen clomipramin 10mg morgens. Dosis erhöhen? Therapie beginnt im Oktober.

Danke fürs lesen

09.07.2015 14:34 • 09.07.2015 #1


3 Antworten ↓


Hallo EndeAUSmickeymouse,

bin neu hier und habe gerade dein tw.gelesen. Kann verstehen, das du dir sorgen machst. Also ich an deiner stelle würde zum Arzt und alles abklären. Allerdings kenne ich auch die Situation, wenn man alleine ist. geh lieber zum Doc und lass alles nach schauen dann bist du auch hinterher ruhiger. Drück dich.

09.07.2015 15:00 • #2



Depression am Ende

x 3


superflausch78
Huhu MickeyMouse

ich würde es auch vom Arzt abklären lassen.
Denn Clomipramin hat auch Nebenwirkungen, die auf deine Symptome zutreffen können, besonders in den ersten Wochen der Einnahmezeit.


LG superlausch

09.07.2015 16:14 • #3


Der linke Arm ,der Gefühsarm.....

09.07.2015 16:33 • #4




Dr. Matthias Nagel