Pfeil rechts
19

Phibie88
So, komme gerade vom Arzt. Habe mir wie gesagt eine Zweitmeinung geholt.

Es handelt sich also tatsächlich nur um Zysten. Er hat mehrere entdeckt. Sind aber alle unauffällig.

Er sagte 99,9% der Brustzysten seien gutartig. Es gibt vereinzelt auch bösartige Zysten, die sehen aber am Ultraschall ganz anders aus. Er hatte in seinen ca 25 Jahren Berufserfahrung bisher 4 Frauen mit bösartigen Zysten. Diese Zysten waren aber schon bereits am Ultraschall auffällig.

Ich fragte ihn noch, ob eine Feinnadelbiopsie Sinn machen würde, er verneinte dies. Sei überflüssig. Dann müsste er am Tag 5 Frauen biopsieren.
Zysten in der Brust sieht er mehrmals täglich... Scheint es also wirklich mega häufig zu geben.

Woher die Zysten kommen weiß man übrigens nicht genau. Ist aber oftmals Hormonbedingt. Kann also in meinem Fall tatsächlich an der Schwangerschaft liegen.

Sollte also jemand mit einer ähnlichen Situation meinen Thread lesen, hoffe ich, dass meine heutigen Infos etwas weiterhelfen.

Und nochmal vielen Dank für die guten Zusprüche von euch!

03.06.2019 11:47 • x 2 #21


Schlaflose
Zitat von Phibie88:
Woher die Zysten kommen weiß man übrigens nicht genau. Ist aber oftmals Hormonbedingt. Kann also in meinem Fall tatsächlich an der Schwangerschaft liegen.


Kann bei mir aber nicht sein, ich war nie schwanger

03.06.2019 13:55 • #22


Phibie88
Zitat von Schlaflose:

Kann bei mir aber nicht sein, ich war nie schwanger


Gibt ja noch viiiiiel mehr Hormonstörungen und noch weitere harmlose Ursachen....

03.06.2019 14:12 • x 1 #23




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel