Pfeil rechts
1

Guten Abend

Vielleicht kennt sich einer aus.
Ich habe heute das Ergebnis meines Blutbildes bekommen und darin war eine Zeile mit Atypischen Lymphozyten markiert. Da ich an Hypochondrie leide, las ich leider wieder über eine Stunde in Google und habe versucht, etwas darüber rauszubekommen. Dies führte natürlich nur zu Beunruhigung. ich konnte es aber auch nicht sein lassen. Mein Arzt wollte die Info im Labor nochmal hinterfragen. Ich kann nur leider kaum abschalten. bzw. abwarten. Ich finde keine Beruhigung- eher Beunruhigung. Zurzeit ist es mit der Angst vor Krankheiten gehäuft.

Vielleicht habe ich ja Glück und jemand kann mit der Zeile 'Atypische Lymphozyten' was anfangen oder hat Erfahrung.

Vielen Dank im Voraus.

08.02.2021 21:33 • 09.02.2021 #1


6 Antworten ↓


Tise1922
Zitat von Pinguin100:
Guten Abend Vielleicht kennt sich einer aus. Ich habe heute das Ergebnis meines Blutbildes bekommen und darin war eine Zeile mit Atypischen Lymphozyten markiert. Da ich an Hypochondrie leide, las ich leider wieder über eine Stunde in Google und habe versucht, etwas darüber rauszubekommen. Dies führte ...


Wo liegen den deine Werte? Inklusive Referenzwerte?
Oftmals ist ein Wert außerhalb der Norm auch im Differenzial Blutbild.
Das kann bei einigen Tagesabhängig sein, auch die Psyche spielt eine Rolle. Zudem der Zusammenhang mit den anderen Werten.
Wie sind deine Leukos, Thrompozyten etc?

08.02.2021 23:06 • #2



Blutbild Atypische Lymphozyten - Grund zur Sorge ?

x 3


Vielen Dank schonmal für die Antwort!
Der Leukozytenwert ist bei 9.6, also in der Normalen Spanne.
Thrombozyten bei 311, also auch im Normbereich.
Der angstauslösende Wert der Atypischen Lymphozyten bei 7 und einem +. Soweit ich verstanden habe, bedeutet Atypisch= der Norm abweichend. Also sollten sie garnicht vorhanden sein!? Welch Zahlenrätsel
Normaler Lymphozytenwert bei 39.

Vielen Dank

08.02.2021 23:26 • #3


Tise1922
Zitat von Pinguin100:
Vielen Dank schonmal für die Antwort! Der Leukozytenwert ist bei 9.6, also in der Normalen Spanne. Thrombozyten bei 311, also auch im Normbereich. Der angstauslösende Wert der Atypischen Lymphozyten bei 7 und einem +. Soweit ich verstanden habe, bedeutet Atypisch= der Norm abweichend. Also sollten sie garnicht vorhanden sein!? Welch ...


Ja, das ist eine Veränderte Form das stimmt.
Aber hast du eine Allergie? Wurde das EBV Virus getestet?

Wo liegt der Lymphozyten wert?

08.02.2021 23:30 • #4


Tise1922
Sorry gerade nochmal gelesen. Bei 39 da dürfte der Referenzwert ca bei bis zu 40 sein.
Also auch völlig normal.
Würde mir keine Gedanken machen.

08.02.2021 23:31 • #5


Super, dann bedanke ich mich für die Hilfe !
Alles Gute

09.02.2021 10:02 • x 1 #6


Tise1922
Zitat von Pinguin100:
Super, dann bedanke ich mich für die Hilfe ! Alles Gute


Es gibt sicher eine Erklärung dafür. Vermute auf eine Infektion.
Alles gute

09.02.2021 10:04 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel