Pfeil rechts
3

Hallo Ihr Lieben,

bei einem Bluttest kam ein extrem erhöhter B12 bei mir zum Vorschein.
Ich konsumiere Tierische Produkte im normalen Rahmen und nehme keine Vitamin Präparate zu mir.
Die Ärzte schienen mir diesbezüglich auch eher ratlos.
Kennt das irgendwer?
Ich bin sehr ratlos und verängstigt.
Liebe Grüße.

14.02.2021 02:25 • 15.02.2021 #1


11 Antworten ↓


FeuerWasser
Was ist "extrem erhöht" konkret für ein Wert?

14.02.2021 09:35 • #2



B12 Überschuss bedenklich?

x 3


Das kann ich leider nicht hundertprozentig sagen.
Mir wurde im Dezember in der Tagesklinik Blut genommen und da hieß es schon dass er viel zu hoch wäre und wir das beobachten müssen laut der Ärzte.
Jetzt wurde das Blut wieder kontrolliert und ist um es hat sich wohl nochmal um das dreifache erhöht seit Dezember.
Sie klangen beunruhigt und meinten dass nächste Woche nochmal getestet wird.
Dadurch hab ich leider keinen genauen Wert.

14.02.2021 10:29 • #3


Flocke1979
Am besten ist sich das ausdrucken zu lassen. Es kann immer mal was sein, das an uns Krankenhaus muss, und dann sind die froh über jede Information.

Deine Frage kann ich dir leider auch nicht beantworten. Hast du schon google befragt?

Bitte komplett lesen, dann ist es weniger Angst machend:

https://m.apotheken-umschau.de/laborwerte/b12

14.02.2021 10:33 • #4


flow87
Zitat von Lila1234:
Hallo Ihr Lieben, bei einem Bluttest kam ein extrem erhöhter B12 bei mir zum Vorschein. Ich konsumiere Tierische Produkte im normalen Rahmen und nehme keine Vitamin Präparate zu mir. Die Ärzte schienen mir diesbezüglich auch eher ratlos. Kennt das irgendwer? Ich bin sehr ratlos und ...


Das ist harmlos. Ich habe das auch:. Da Vitamine B Wasserlöslich sind scheidet man diese via Urin raus. Deshalb macht das nix.

14.02.2021 11:00 • x 1 #5


Zitat von flow87:
Das ist harmlos. Ich habe das auch:. Da Vitamine B Wasserlöslich sind scheidet man diese via Urin raus. Deshalb macht das nix.


Das beruhigt mich ja tatsächlich etwas.
Wurde Ihnen gesagt warum es dazu kommt dass dieser Wert erhöht sein kann?
Ich will es auch gerade NICHT Googlen um mir nicht noch mehr Angst zu machen.

14.02.2021 11:14 • #6


flow87
Zitat von Lila1234:
Das beruhigt mich ja tatsächlich etwas. Wurde Ihnen gesagt warum es dazu kommt dass dieser Wert erhöht sein kann? Ich will es auch gerade NICHT Googlen um mir nicht noch mehr Angst zu machen.


Dein Körper wird das Vitamin B12 einfach gut speichern. Vielleicht hast du in der Nahrung viel drin ohne das du es merkst. Vitamin B12 kann man ohne Probleme hoch dosieren. Alle Wasserlöslichen Vitamine schaden der Gesundheit nichts, wenn man sie in einer höheren Dosis nimmt.
Ich nehme Vitamin B12 für mein Immunsystem und meine Werte sind um über 200% erhöht. Der Arzt hat immer gesagt das sei absolut harmlos.
Also mach dir keine Sorge.

14.02.2021 11:20 • x 1 #7


Zitat von flow87:
Dein Körper wird das Vitamin B12 einfach gut speichern. Vielleicht hast du in der Nahrung viel drin ohne das du es merkst. Vitamin B12 kann man ohne Probleme hoch dosieren. Alle Wasserlöslichen Vitamine schaden der Gesundheit nichts, wenn man sie in einer höheren Dosis nimmt. ...


Danke, das beruhigt mich ein wenig!

14.02.2021 11:23 • #8


Annalehna
Hatte ich schon...sehr erhôht....nicht so schlimm

14.02.2021 12:18 • #9


Zitat von Annalehna:
Hatte ich schon...sehr erhôht....nicht so schlimm


Hallo, danke für die Antwort.
Wurde Ihnen der Grund dafür genannt?

15.02.2021 13:11 • #10


Annalehna
Bei mir ist es so gewesen,dass ich kein B12 über die Magenschleimhaut aufnehme und deswegen bekam ich einmal im Monat B 12 intramuskulär gespritzt.

Anscheinend war das dann doch zu oft , nun. Strecken wir das auf alle zwei Monate

15.02.2021 13:18 • #11


Zitat von Annalehna:
Bei mir ist es so gewesen,dass ich kein B12 über die Magenschleimhaut aufnehme und deswegen bekam ich einmal im Monat B 12 intramuskulär gespritzt. Anscheinend war das dann doch zu oft , nun. Strecken wir das auf alle zwei Monate


Ah ok, naja bei mir weiß halt keiner wo das jetzt herkommen soll, weil's wohl eigentlich kaum möglich ist zu viel allein über die Nahrung aufzunehmen.
Das verunsichert mich sehr. Na wir schauen Mal was noch raus kommt.

Liebe Grüße und danke für die Auskunft.

15.02.2021 16:42 • x 1 #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel