Pfeil rechts

Hallo,
Ich habe mich gerade erst angemeldet und hoffe, dass mir hier vielleicht jemand bei meinem Problem helfen kann.

Ich bin 25 und habe große Angst, dass mir meine Zähne ausfallen könnten.
Alles hat damit angefangen, dass ich vor ca. einem halben Jahr oben an den vorderen 8 Zähnen Kronen bekommen habe, weil einige Zähne zu klein oder beschädigt waren, außerdem hat einer gefehlt, da habe ich jetzt eine Brücke. Seitdem war ich bestimmt schon 15 Mal beim Zahnarzt um etwas abzuschleifen, Röntgenbilder zu machen, etc.
Außerdem knirsche und presse ich nachts stark mit den Zähnen wogegen ich eine Knirschschiene trage.
Mein Zahnarzt konnte nichts feststellen und auf dem Röntgenbild sieht man nichts Auffälliges, trotzdem habe ich dauern das Gefühl, dass meine Zähne beim Essen und wenn ich mit der Zunge dagegendrücke knacken und sich leicht bewegen. Ich werde noch komplett verrückt deswegen und habe große Angst vorm Essen, obwohl ich schon mein ganzes Essen kleinschneide und schon ewig nicht mehr richtig irgendwo abgebissen habe.
Diese Probleme habe ich bei allen Zähnen, auch unten, wo in letzter Zeit nichts gemacht wurde. Das Ganze beeinträchtigt mein Leben sehr stark und ich kann an fast nichts anderes mehr denken. Momentan kommt noch dazu, dass ich aufgrund der Coronakrise momentan zu Hause bin und mich nicht wirklich ablenken kann.

Kann mir vielleicht irgendjemand einen Tipp geben, was ich machen kann um meine Angst in den Griff zu bekommen oder ist sie vielleicht sogar berechtigt?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

19.01.2021 17:34 • 22.01.2021 #1


4 Antworten ↓


Du schreibst ja schon das du mit den Zähnen knirschst und Abnutzungserscheinungen an den Zähnen aufweist.
Vertraue einfach dem Zahnarzt,er hat deinen Kiefer geröntgt und nichts festgestellt ,die Zähne wurden überkront..
Sie werden auch nicht wackeln,es könnte vom Kiefergelenk kommen aber dafür trägst du ja eine Schiene....also entspanne dich.

19.01.2021 20:21 • #2



Angst vor Zahnausfall, Zähne knacken immer

x 3


juicemouth
Eine gewisse Beweglichkeit ist immer da, denke ich. Zumindest habe ich das knacken auch. Fühlt sich irgendwie an wie "einrenken" finde ich und mein Gebiss ist gesund

Liebe Grüße

19.01.2021 20:30 • #3


Vielen vielen Dank für eure beruhigenden Antworten. Ich schätzte, ich sollte mal lernen, meinem Zahnarzt zu vertrauen.

22.01.2021 11:52 • #4


Dein Biss stimmt aber...der würde kontrolliert?

22.01.2021 12:01 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel