Pfeil rechts
3

S
Ich war heute einkaufen und mit hat jemand seinen Einkaufswagen gegeben nachdem er fertig war mit einkaufen sonst reinige ich ihn immer mit einem Desinfektionstuch aber die waren heute leer. Nach dem Einkauf habe ich was gegessen ohne die Hände zu waschen. Kann man davon krank werden?

06.09.2022 12:49 • 06.09.2022 #1


4 Antworten ↓


TheViper
@Sternchen24 naja theoritisch ja, aber du reinigst auch nicht Obst oder Gemüse, was Menschen anfassen und eventuell zurück legen. Also schlimmes wird schon nicht passieren.

06.09.2022 12:54 • #2


A


Angst vor Keimen von anderen Personen

x 3


marialola
Solange du dir anschließend nicht in das Gesicht fasst, passiert dir gar nichts.
Wichtig ist, sich abzugewöhnen sich in das Gesicht zu fassen. Das sollte man grundsätzlich nicht tun, da an allem Griffen und Gegenständen Keime kleben.
Man kann sich natürlich die Hände desinfizieren und anschließend Nase oder Augen reiben.
Da ich das dann aber auch tun würde, wenn ich nicht an die Reinigung gedacht habe, habe ich mir angewöhnt, das Gesicht grundsätzlich nicht so zwischendurch anzufassen.
Das kann man sich wirklich antrainieren, reine Gewohnheit.
Wobei die Gefahr geringer ist, als man meint.
Selbst Corona verbreitet sich überwiegend durch Tröpfchen der Atemluft, weniger als gedacht durch Schmierinfektion.
Wenn man nur noch desinfiziert und steril lebt, wird die körpereigene Abwehr nicht mehr trainiert.
Etwas Keime und Dreck sind insofern sogar gesundheitsfördernd.
Nur mit dem Gesicht bin ich extrem vorsichtig.
Ich hatte einmal eine Entzündung am Augenlid und der Arzt sagte ganz klar, das kommt, wenn man Türgriffe anfasst und sich danach die Augen reibt.
Gleiches gilt für Magen Darm Keime, wenn man sich mit ungewaschenen Händen in den Mund fasst und für Erkältungen, wenn man sich die Nase reibt.
Aber wie gesagt, übertriebene Hygiene bewirkt das Gegenteil.

06.09.2022 14:08 • x 2 #3


Windy
Wir tragen Zeit unseres Lebens, Billionen von Keimen, Viren, Bakterien mit uns herum. Es wird eher besorgniserregend, wenn das Immunsystem (das die alle in Schach hält) geschwächt ist. Hände waschen ist kein Fehler, viel wichtiger ist es, sein Immunsysthem mit viel frischem Obst, Gemüse, eiweißreiche Kost und Bewegung an der frischen Luft fit zu erhalten.

06.09.2022 14:14 • x 1 #4


Schlaflose
Zitat von Sternchen24:
Kann man davon krank werden?

Ich bin davon noch nie krank geworden, obwohl ich das mein Leben lang so mache.

06.09.2022 15:09 • #5





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel