Pfeil rechts
343

Ja, die Frage ist, was ist dann?
Bin auch die ganze Zeit so leicht benommen...

14.05.2021 11:15 • #1241


Tschaekki
Oh okay. Du hattest das mit der Übelkeit und dem Erbrechen am Anfang nicht erwähnt. Hm, das hört sich ja nicht so toll an. Wurde mal Blut abgenommen?
Hattest du viel Stress in letzter Zeit?
Denke, bei einem Tumor hätte der Neurologe bestimmt etwas gefunden. Man denkt immer automatisch ans Schlimmste und ich kann deine Ängste absolut nachvollziehen..

14.05.2021 11:39 • #1242



Angst vor Hirntumor

x 3


Ich habe keine Übelkeit und auch kein Erbrechen...ich glaube du hast dich da verlesen

Aber ich hatte im Februar ein großes Blutbild. Da war alles ok

14.05.2021 11:40 • #1243


Tschaekki
Zitat von Sh84:
Ich habe keine Übelkeit und auch kein Erbrechen...ich glaube du hast dich da verlesen Aber ich hatte im Februar ein großes Blutbild. Da war ...


Oh sorry, das hatte jemand anders geschrieben

14.05.2021 12:24 • #1244


Hat sonst noch wer eine Idee woher das kommen könnte?

14.05.2021 12:56 • #1245


Oh Mann, leider hat keiner mehr was geschriebenich mach mir langsam echt Sorgen

Seit 3 Tagen sind die Kopfschmerzen nahezu verschwunden.
Hab aber ab und zu mal einen Herzstolperer und ich fühl mich so schlapp.
Kann das auch alles einfach nur doch durch den monatelangen Schlafmangel gekommen sein?
Dieser Schwindel will einfach nicht verschwinden

23.05.2021 15:01 • #1246




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier