Pfeil rechts
90

Hotin
Zitat von Zi-zi:
Wir hatten nur noch das klassische digitale Thermometer und meine Mutter hat gesagt, dass es am genausten ist, wenn ich rektal messe.

Fieber messen unterm Arm ist fast immer genau genug.

Zitat von Zi-zi:
Obwohl ich sehr vorsichtig war und das Thermometer mit einer Bepanthen Salbe eingefettet habe, bin ich wohl wahrscheinlich leicht an die Darmwand gestoßen und merke seit gestern ein leichtes Ziehen im Po

Das ist ja ziemlich ängstlich, wie Du da vorgegangen bist.

Zitat von Zi-zi:
seitdem habe ich mega Panik geschoben, dass ich dort etwas verletzt habe und jetzt eine Blutvergiftung bekomme, wobei es eben nicht geblutet hat

Das kann nichts passiert sein.

Zitat von Zi-zi:
Meine Therapeutin hat mir mittlerweile schon gesagt, dass ich im Verlauf der Therapie gelernt habe, deutlich reflektierter zu sein, als zuvor. Also sprich, selbst wenn ich Angst habe, schaffe ich es mit logischen Gedankengängen etwas die Angst einzudämmen.


Hier sagst Du etwas ganz Wichtiges und Entscheidendes.
Ängste schaukeln sich von allein hoch, wenn man nicht aufpasst.
Mit logischen Gedanken kannst Du Dich selbst wieder beruhigen.
Das muss man meistens aber erst mal lernen und dann auch üben, damit umzugehen.
Deine Eltern werden Dir das logische Denken vermutlich nicht beigebracht haben.
Und Du selbst wirst vermutlich auch selten logisch denken und entscheiden.
Es hat jedoch nichts mit Krankheit zu tun, wenn sich jemand weigert bei Gefahr und Problemen
erst einmal langsam und logisch zu denken.
Gefühle funktionieren 100 mal schneller als logisches Denken. Wer immer nur auf seine Gefühle
hört, steht in der Gefahr, sich zum Verlierer und Angstmenschen zu entwickeln.
Dabei sind doch gerade unsere Gefühle das Schöne (die Sahne) im Leben. Unsere Gefühle sind
das, was uns Menschen so wertvoll macht. Wer seine Gefühle jedoch nicht logisch steuert,
der fühlt sich schnell krank und als Opfere seiner Gefühle.

14.12.2021 12:18 • x 1 #321


lischen1993
Hallo zusammen ich habe am Montag meine erste Impfung Biontech bekommen heute hatte ich ab und zu mal dasG3fühl von Herzstolpern und Herzstechen habe so Angst das ich eine Herzmuskelentzündung von der Impfung bekommen habe.Lg

15.12.2021 17:22 • #322


A


Angst vor Herzmuskelentzündung

x 3


_Noah_
@lischen1993 Ich bin nicht der Meinung, dass sich eine Herzmuskelentzündung innerhalb von 3 Tagen entwickelt. Insbesondere wenn die Impfung erst am Montag war. Hast du dann eventuell andere Symptome, die typisch für die Impfung sind? Also Gippegefühl, Kopfschmerzen, etc?

15.12.2021 17:28 • x 1 #323


lischen1993
Zitat von Zi-zi:
@lischen1993 Ich bin nicht der Meinung, dass sich eine Herzmuskelentzündung innerhalb von 3 Tagen entwickelt. Insbesondere wenn die Impfung erst am ...

Ich hatte nur am Montag etwas Kopfschmerzen und Allgemeines Unwohlsein mehr nicht.

15.12.2021 17:30 • #324


_Noah_
Zitat von lischen1993:
Ich hatte nur am Montag etwas Kopfschmerzen und Allgemeines Unwohlsein mehr nicht.

Wenn ich du wäre, würde ich echt noch etwas abwarten. Eine Herzmuskelentzündung entwickelt sich ganz bestimmt nicht innerhalb von so kurzer Zeit, daher würde ich mir da wirklich keine Sorgen machen. Dieses Unwohlsein nach der Impfung ist wirklich normal. Ich denke mal jeder bzw die meisten hier hatten es nach der Impfung (meine Mama hatte sogar Schüttelfrost und ihr ist auch nix passiert).

Wenn ich du wäre, würde ich es bis zum Ende dieser Woche beobachten. Schone dich evtl ein bisschen, falls es dir immer noch nicht allzu gut geht, trink genügend und wenn es am Montag nicht besser sein sollte, dann kannst du dir sicherlich einen Termin bei deinem Hausarzt / Hausärztin geben lassen, wenn du immer noch Bedenken haben solltest.

15.12.2021 19:07 • #325


C
Kann nach einer Angsttablette eine Herzschwäche entstehen?

15.12.2021 21:19 • #326


_Noah_
@Chrissi1928 Welche Tabletten gegen Angst nimmst du denn?

15.12.2021 22:38 • #327


C
Zitat von Zi-zi:
@Chrissi1928 Welche Tabletten gegen Angst nimmst du denn?

Es war wohl irgendwas mit P die er zur Nacht bekam. Danach hatte er wieder ein Höllentrip

16.12.2021 10:55 • #328


Schlaflose
Von einer einzigen Tablette, welche auch immer, kann ganz sicher keine Herzschwäche entstehen.

16.12.2021 11:41 • #329


C
Zitat von Schlaflose:
Von einer einzigen Tablette, welche auch immer, kann ganz sicher keine Herzschwäche entstehen.

Wie kann ich meinem Sohn erklären ,dass seine Schmerzen Herz..psychischer Ursache sind? Ind vorallem dass immer im Bett bleiben überhaupt nicht gut ist?

18.12.2021 16:21 • #330


C
Zitat von Chrissi1928:
Es war wohl irgendwas mit P die er zur Nacht bekam. Danach hatte er wieder ein Höllentrip

Er möchte es ohne Tabletten versuchen..denke aber Dass es schwer werden wird

18.12.2021 16:23 • #331


Hotin
Zitat von Chrissi1928:
Wie kann ich meinem Sohn erklären ,dass seine Schmerzen Herz..psychischer Ursache sind? Ind vorallem dass immer im Bett bleiben überhaupt nicht gut ist?

Ob die Schmerzen psychisch bedingt sind, das kann man nicht so einfach sagen.
Sicher wird er schon einmal mit mindestens einem Arzt darüber gesprochen haben.
Wer jedoch viel liegt, bei dem können sich leicht Muskelschmerzen entwickeln.

Ohne Medikament kommen viele Menschen nicht zur Ruhe.
Dafür gibt es zahlreiche Erklärungen.

18.12.2021 16:31 • #332


C
Zitat von Hotin:
Ob die Schmerzen psychisch bedingt sind, das kann man nicht so einfach sagen. Sicher wird er schon einmal mit mindestens einem Arzt darüber ...

Kannst du ein Medikament empfehlen? Er ist 21 jahre

18.12.2021 17:30 • #333


Schlaflose
Zitat von Chrissi1928:
Wie kann ich meinem Sohn erklären ,dass seine Schmerzen Herz..psychischer Ursache sind? Ind vorallem dass immer im Bett bleiben überhaupt nicht gut ist?

Sind sie wahrscheinlich auch nicht. Es werden am ehesten Schmerzen sein, die durch eingeklemmte Nerve in der Zwischenrippenmuskulatur oder Blockaden an den Rippen entstehen. Die verursachen stichartige Schmerzen, die sich anfühlen als würde einem ein Messer ins Herz gerammt. Und woher kommt sowas? Von zuviel Herumliegen im Bett.

18.12.2021 18:29 • #334


C
Zitat von Schlaflose:
Sind sie wahrscheinlich auch nicht. Es werden am ehesten Schmerzen sein, die durch eingeklemmte Nerve in der Zwischenrippenmuskulatur oder Blockaden ...

Danke für deine Info..Er hatte ja auch Panikattacken und war eine Woche i. Krankenhaus..hatte gefühlte Herzchmerzen sagte sein Herz schlägt kaum noch?
Ich weiss nicht weiter als Mutter..ins Krankenhaus möchte er nicht mehr,Tabletten möchte er nicht zur Beruhigung. Er ist in Psychiatrischer Behandlung..

18.12.2021 18:42 • #335


Hotin
Zitat von Chrissi1928:
Kannst du ein Medikament empfehlen? Er ist 21 jahre

Liebe Chrissi,

nein, ein Medikament gegen Ängststörungen mit Panikattacken würde ich hier nicht empfehlen.
Bei dem, was Du beschreibst gehört es in die Hände von Ärzten, hier Medikamente zu verschreiben.

Zitat von Chrissi1928:
Ich weiss nicht weiter als Mutter.

Für Dich als Mutter wird das auch sehr schwierig sein.
Wie gut weißt Du, was Dein Sohn alles macht?
Beschäftigt er sich übermäßig mit dem Internet und Computerspielen?
Trinkt er viel Alk.ohol?
Könnte es sein, das er sich völlig falsch ernährt oder Dr.ogen nimmt.
Hat er Kontakte zu Freunden?
Geht er irgendwelchen Pflichten wie Schule oder Arbeit nach?

Einen ungünstigen Lebenswandel kann man nicht mit Medikamenten korrigieren.
Kann es sein, dass Dein Sohn selbst ahnt oder sogar weiß, woher seine Ängste kommen?

Zitat von Chrissi1928:
Er hatte ja auch Panikattacken und war eine Woche i. Krankenhaus..hatte gefühlte Herzchmerzen sagte sein Herz schlägt kaum noch?


Nun, er sagt Dir, was er fühlt und glaubt. Vermutlich ist es jedoch etwas anderes.

Zitat von Chrissi1928:
ins Krankenhaus möchte er nicht mehr,Tabletten möchte er nicht zur Beruhigung. Er ist in Psychiatrischer Behandlung..

Wer möchte schon gern in ein Krankenhaus? Wenn er in psychiatrischer Behandlung ist,
frage ich mich. Was weiß er selbst, was in seinem Leben schlecht gelaufen ist?

19.12.2021 09:50 • #336


C
Zitat von Hotin:
Liebe Chrissi, nein, ein Medikament gegen Ängststörungen mit Panikattacken würde ich hier nicht empfehlen. Bei dem, was Du beschreibst ...

Danke für die Antwort
durch den Hochkonflikt der Eltern wurde ihm die Kindheit geraubt..Der Vater hat nur geschossen mit Gericht usw. Seine Frau hat es torpediert..
Mein Sohn hat viele Menschen verloren. Meine Krebszellen miterlebt,dachte ich muss sterben die furchtbare Trennung,die danach zehn Monate als Verhältnis umschwing..
Nein er trinkt kein Alk.,nimmt keine Dro. ständig.hhatte nur einmal Kanabis geraucht 4 Züge und hat sich dann tot gesehen. Seitdem hat er so Angst zu sterben. Auf Station ha en sie ihm auch noch mal ne Angsttablette gegeben, so dass er nochmal nen Höllentrip vom sterben hatte..sie machten EKG und Blutbild..er hat ständig das Gefühl sein Herz bleibt stehen...sie gabe. Leider kein ultraschall gemacht er wollte es nur abgeklärt haben...keiner hörte ihm auf der Psychatrie zu,so dass er ging auf eigene Verantwortung...
Er wacht ständig mit Kopfschmerzen, die echt böse sind auf. Ich habe ihm die Halswirbelsäule behandelt wachte aber wieder mit Kopfweh auf

19.12.2021 14:12 • x 1 #337

Sponsor-Mitgliedschaft

L

26.12.2021 12:44 • #338


T
Ich glaube so schnell bekommt man keine Herzmuskelentzündung. Und wenn doch heilt die in Aller Regel von alleine wieder ab. So schnell passiert da nix.

26.12.2021 14:27 • #339


flow87
Zitat von Littlebutterfly:
Hallo ich habe schon wieder eine Frage. Tut mir leid das ich so viele Fragen aufeinmal stelle aber meine Ängste sind grade so stark das ich nur noch heulen könnte. Also ich habe ja eine Mandelentzündung mir geht es zwar grade besser habe kein Fieber mehr nur noch Halsschmerzen bissel atemprobleme und fühle mich ...

Habe ich leider oft eine Mandelentzündung. Da bin ich auch total empfindlich. Bin sonst nie krank aber bei den Mandeln extrem empfindlich. Deshalb kann ich dir sagen, solange du kein intensiver Sport machst, passiert gar nichts. Bei einer Mandelentzündung wird es erst kritisch, wenn man Sport macht. Dann kann es tatsächlich zu einer Herzmuskelentzündung kommen. Also am besten gurgeln, bei mir hilft Salzwasser extrem gut und einen Spray für den Rachen, der die Bakterien killt und dann ist alles gut. So schnell bekommt man keine Entzündung am Herzen. Keine Sorge

26.12.2021 15:19 • #340


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel