Pfeil rechts
1

Zitat von bellaccardi:
da wär nen traum bin zwar schon in therapie und hatte vor ein paar wochen auch ne zeit wos schien bergauf zu gehen.. aber jetzt holen mich wieder verschiedene ängste ein.. war gestern z.B beim MRT wegen meines oberschenkels (hab da auch schon nen beitrag zu gehabt) und jetzt kam die angst vor knochenkrebs oder wichteiltumor wieder hoch -.- zum kotzen


Ja wir haben fast alle irgendwelche Ängste und wenn die einen gehn kommen die nächsten
Ich hab auch schon fast alles durch keine Sorge
Durch das Internet wird das auch immer schlimmer denn wir können sämtliche Symptome ständig googlen
Früher hätte man sich da erst teure Bücher kaufen müssen
Mit der Zeit wird das aber meist auch besser glaub mir.
Irgendwann hat man mal alles untersuchen lassen und dann wirds langweilig
Ich hatte jetzt in den letzten 10 Jahre ein Cardio CT,24 h Ekg,langzeit Blutdruckmessung,Doppler Ultraschall der Halsschlagadern und Beine,Kopf MRT,einige Ultraschalls der Bauchorgane,HNO Untersuchungen,zig mal Blutabnehmen lassen und und...
Vor 2 Wochen dann noch ein über 35 er Check up und da war alles tippi toppi.
Wenn es uns mal erwischt können wir das trotz zig Untersuchungen eh nicht verhindern
Ich hab des öfteren immer noch so kurze Panikattacken dann pack ich meine Klamotten und geh an die frische Luft und siehe da es hilft
Meine Notfalltabletten hab ich auch immer dabei was soll also noch viel passieren^^

08.02.2015 15:59 • #21




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel