Pfeil rechts
35

Zitat von Schlaflose:
Zitat von Gigs32:
Aber wieso Kommen denn dann so viel momentan auf ALS ?


Weil durch das Ice bucket challenge vor 2 Jahren die Krankheit so publik gemacht wurde. Davor wusste kaum jemand, dass diese Krankheit überhaupt existiert. Und das Googlen tut sein Übriges.
Früher, als es noch kein Internet gab, hatten die Leute irgendwelche Symptome und haben sie einfach so hingenommen, allenfalls ging man zum Arzt, wenn es schlimm war. Heute wird bei jedem Ziepen das Internet befragt und die harmlosesten Lappalien werden dort zu tödlichen Krankheiten.

Jeder zweite User hier im Forum hat Muskelzuckungen. Wenn da jeder ALS hätte, wäre die Krankheit eine Volksseuche und nicht eine sehr seltene Erkrankung. Statistisch erkrankt 1 von 100 000 daran. In diesem Forum gibt es rund 40 000 Mitglieder. Mindestens 20 von den derzeit aktiven Usern sind überzeugt ALS zu haben. Das ist statistisch gesehen gar nicht möglich.

Danke schlaflose !

Was hältst du von meinen Symptomen ? Wadenzucken permanent und fußbogen . Schwere Beine und manchmal gefühlt Schwäche . 3mal emg und 2 mal nlg und paar klinische Untersuchungen?

12.01.2017 17:18 • #21


Gerd1965
Gigs32 ist wohl unser Fritz1985
Hallo Fritz

12.01.2017 17:22 • x 2 #22



ALS oder nich ?

x 3


Schlaflose
Zitat von Gigs32:
Danke schlaflose !

Was hältst du von meinen Symptomen ? Wadenzucken permanent und fußbogen . Schwere Beine und manchmal gefühlt Schwäche . 3mal emg und 2 mal nlg und paar klinische Untersuchungen?


Was soll ich davon halten? Wadenzucken habe ich auch seit 2-3 Jahren permanent. Und seit über 15 Jahren an sämtlichen anderen Körperteilen, immer mal woanders.
Schwere Beine und gefühlte Schwäche kann man sich sehr gut einsuggerieren. Darauf beruht das autogene Training, wo man sich hinlegt und sich so lange vorsagt, dass Arme und Beine schwer werden, bis sie sich anfühlen als wären sie aus Blei.
Wenn du die genannten Untersuchungen hattest und es war alles in Ordnung, dann ist das auch so.

12.01.2017 17:34 • x 1 #23


Zitat von Gerd52:
Gigs32 ist wohl unser Fritz1985
Hallo Fritz

Hallo Gerd ,

Wer war Fritz ? Ich stehe grad auf dem Schlauch ..

12.01.2017 17:42 • #24


Gerd1965
Warum war...Fritz gibts noch

12.01.2017 17:49 • x 1 #25


Zitat von Gerd52:
:D Warum war...Fritz gibts noch


Ich weis nicht wie du das meinst mit dem Fritz ? Ich habe jedenfalls nur einen Namen hier . Und ich glaube du nimmst mich gar nicht mehr ernst mit meinen Ängsten ..

12.01.2017 17:52 • #26


Gerd1965
Macht ja nix, deine Fragen wurden auch oft genug wiederholt.
Man kann nicht immer wieder das gleiche antworten. Wenn du mal nachliest sind deine ganzen Fragen bereits im anderen Thread beantwortet worden......

12.01.2017 17:56 • x 1 #27


Ja aber es muss doch Gründe geben für diese Zuckungen .. und Zuckungen sind bei ALS sehr wohl ein Symptom auch am Anfang es ist einfach so ..

12.01.2017 18:01 • #28


Gerd1965
Wenn du das meinst dann soll es so sein...schönen Abend

12.01.2017 18:04 • x 1 #29


Ist nicht böse gemeint Gerd dunhast in vielem recht aber es gibt Fälle wo es so war .ich wünschte ich hätte das nciht gehört ..aber du weist doch selbst wie das mit dieser scheis Angst ist

12.01.2017 18:07 • #30


Hallo zusammen,

ich hatte auch Mitte Dezember plötzlich so Kribbeln in den Beinen nach dem Schwimmen und am nächsten Tag auch einen tauben Unterarm. Dann bin ich zum Hausarzt, der sagt, ist nix. Naja wurde komischer, ab zum Neurologen, MRT vom Kopf , nix, kein Verdacht auf MS oder sowas. Diese Kniekehlenziehen war dann auch ab dem Zeitpunkt beim Sport und seit 2,5 Wochen ist mein Daumen und Zeigefinger wie lahm. Außérdem habe ich den Eindruck gehabt, das beim Schwimmen rechts vom Arm nicht die selbe Power kam alles rechtlastend. Und mir fiel auf, dass zwischen Daumen und Zeigerfinger iwie mehr Haut recht als links war. Also bin ich in die Charité vorbei weil ich doch sehr Angst hatte. MRT vom Hals wurde gemacht und diese EMG , Nervenleitgeschwindigkeit ..alles normal. Ich verstehe nicht was das sein kann, die meinten alle, super sicher keine degenerative Krankheit wie ALS, Aber wenn es so in der Kniekehle so zieht wenn ich ins Büro renne (7.Stock, bin aber auch sehr sportlich) und iwie am PC erlahmt mir wie die Hand manchmal und fühlen sich so lähmend an die Finger. Checke das nicht. Aber klar, Ängste sind natürlich auch da.

Grüße

12.01.2017 18:10 • #31


Nataraja
Nervenzucken ist was, das ich von sau vielen Leuten kenne. Ein Klassiker unser den Stress-Symptomen.
Dein Nervensystem ist eben übererregt.

12.01.2017 18:12 • x 1 #32


naja eigentlich haben ja die ganzen Beängstigenden nur in Ruhe ihre Probleme aber beim Sport iwie nicht, aber ich merke beim Sport schon unterschiede obwohl ich immer noch 40 Liegestützten mache und 2 km schwimme, aber es fühlt sich alles so schwamming , lähmend und komisch an. Kann das nicht beschreiben. Ich bin 28 Jahre alt und klar die W'keit für ALS wäre 1:1,5 Millionen oder so, aber manche ziehen dsa Los im schei. Lotto. Verstehe iwie nicht woher dieser Mist kommt. Muskelkater fühlte sich immer anders an.

12.01.2017 18:14 • #33


Du hast aber keine Zuckungen oder ?

12.01.2017 18:15 • #34


doch auch immer mal wieder am ganzen Körper zuckt was, das fing aber erst an nach dem ich es gelesen habe. Habe auch nachts mal gedacht, dass die mittlere Zunge wie so leicht an den Gaumen schnallt.. aber iwie kann das doch nur psychisch sein

12.01.2017 18:18 • #35


Hast du es auch an den waden das zucken also wenn du drauf schaust?

12.01.2017 18:21 • #36


ne glaub net, immer mal wieder halt...iwo für paar sekunden..warum?

12.01.2017 18:24 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Noch ein paar Experten hier dienen Meinung haben ? Danke

12.01.2017 20:43 • #38


Nataraja
Ich verweise auch gerne auf diesen Thread:
angst-vor-krankheiten-f65/kann-man-eine-als-etc-durch-gedanken-ausloesen-t78540.html

und das ist nur ein aktueller Thread. Wenn du die Suche benutzt, wirst du etliche Einträge fingen.

12.01.2017 20:59 • x 3 #39


Krass Benni...meine Symptome sind die gleichen. Mittlerweile zwar in beiden Händen aber sonst fast gleich.

Gigs falls es dich bruhigt meine Waden zucken seid 4 Monaten durch. Manchmal sieht man sie manchmal nicht. Sei froh das du EMG hattest, damit kann man ALS fast zu hundert prozent ausschließen. Ich hatte leider keins was meine sorge weiterhin anheizt...

Ich glaube das bei uns allen auch oft eine große Rolle spielt das wir nicht mehr richtig essen, schlafen, sport treiben usw. Alles nicht so produktiv für den Körper. Wir achten auf jede kleinste handlung die wir mit händen und füßen tun. Ggf. Auch zwanghafte und verkrampfende selbstests die natürlich noch ordentlich an muskelschmerzen und schwäche zusätzen können.

12.01.2017 21:04 • x 1 #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel