Pfeil rechts

S
Verdammt ich hab doch immer so angst vor Durchfall nun ist bei uns der Noro Virus ausgebrochen mein Sohn und mein Mann liegen flach also muß ich einkaufen gehen.
Ich hab nun so ne angst rauß zugehen,bilde mir dauernd ein wenn ich jetzt gehe dann gehts bei mir los und da is kein Klo Oh man
Ich laufe hier in der Wohnung hin und her und überlege ob ich gehe....

28.01.2008 14:26 • 30.01.2008 #1


14 Antworten ↓


kaysmama
ist es weit bis zum supermarkt und brauchst du viel? wenn nicht, dann geh schnell (ich weiß leichter gesagt als getan)

28.01.2008 15:14 • #2


A


Wuahhh angst rauß zugehen

x 3


L
Geh auf jeden fall hin und stell dich deiner angst, auch wenn das verdammt schwer ist...
Vielleicht kannst du ja eine freundin mit nehmen (die deine ängste kennt?!), so dass du abgelenkt bist und du dich nicht so stark auf deine angst konzentrierst.
Ich drück dir ganz fest die daumen, dass du das schaffst!

M.

28.01.2008 15:17 • #3


S
hab leider keine freundin.
sind eigentlich nur 5 minuten mit dem fahrrad zum laden dann einkaufen und 5 minuten zurück.
manno und ich hab so angst das es in den paar minuten auch bei mir los gehen könnte

28.01.2008 15:41 • #4


L
Hey das brauch dir doch nicht unangenehm sein...
5 minuten sind ja keine sooo lange zeit, da könntest du doch auf jeden fall, wenn du irgendwie merkst, dass du bauchgrummeln oder etwas in der art bekommst, schnell nach hause radeln. Es muss dich doch gar nicht erwischen, ich meine klar könnte es das aber wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass es dich gerade in der viertelstunde erwischt, wo du unterwegs bist? *aufmunternt-lächel*
Ich glaube ganz fest daran, dass du stärker sein kannst als deine angst und wenn du dann erstmal los bist, wird sicher auch nichts passieren und nach deinem kleinen ausflug wirst du dich sicher richtig gut fühlen, weil du über deinen schatten gesprungen bist und wir alle wissen ja wie schwer das ist

Du schaffst das!!

M.

28.01.2008 16:03 • #5


L
der smiley sieht ja aus als würde er (aus)lachen... es sollte aber eigentlich mehr ein lächeln sein (:

28.01.2008 16:05 • #6


S
Danke!!!
Ich weiß schon wie der Smiley gemeint ist
Ich werde es versuchen *zitter* und wenn ich irgendwas merke radle ich ganz schnell Heim.
So dann geh ich mal und hoffe es geht gut

28.01.2008 16:16 • #7


L
Finde ich mutig von dir, dass du es versuchst (:
Du kannst dich nach deinem Ausflug ja noch einmal melden
und sagen wie es gelaufen ist...

M.

28.01.2008 16:21 • #8


S
Juchhuuuuuu ich habs geschafft! *freu*
Mir fiel dann im Laden zwar dauernd irgendwas runter vor lauter schnell schnell aber ich habs geschafft und redete mir dauernd deinen Satz ein warum es grad jetzt mich erwischen sollte und es hat gewirkt! Tausend Dank!

Lg

28.01.2008 17:01 • #9


L
Wuhu (: Ich freu mich total für dich! (obwohl ich wusste, dass du es schaffst )

28.01.2008 17:09 • #10


K
Hallo Snoopy_1978, also ich hatte das ja auch Jahre lang, das mit der Toilette. Aber wenn ich dann mal musste, und das war sehr oft so beim einkaufen, habe ich die Verkäuferinen gefragt ob ich hier mal dürfte. Und es kam immer ein ja! Das tat mir schon gut. Klar kam ich mir oberdoof vor, aber ich wollte mich nicht von allem aus schliessen lassen. Hatte auf genug schon verzichtet. Aber es ist toll das du es geschafft hast!
Das war super mutig! Mach weiter so! Ich applaudiere dir, gaaaanz arg! Toll!

28.01.2008 17:38 • #11


chuchu
Hallo Snoopy,
finde ich super das du gegen deine Angst angegangen bist.
Ist doch bestimmt ein gutes Gefühl?
Wie gehts denn den Kranken? Ihr Armen.....
Hoffe der blöde Norovirus zieht an dir vorbei.
Pass auf dich auf. Toi,toi,toi.
lg.Chuchu

PS:vor solchen Sachen hab ich die meiste Angst.
Magen-Darm-Grippe usw. Keine Ahnung warum,
es gibt doch weiß Gott schlimmere Sachen. Aber
wenns einmal im Kopf drin ist.....

28.01.2008 18:12 • #12


S
HUHU

Ja ein Super Gefühl Mensch bin ich froh das ich euch hier habe!

Meine beiden kranken Männer... bei meinem Sohn gings Donnerstag Nacht los und bei meinem Mann gestern. Die 2 tun mir so leid Schlimm sie so Leiden zu sehen.

Ich hab ne Horror Angst davor das auch zu bekommen,
wenn ich mich übergebn muß denk ich immer ich ersticke.
Es wundert mich das es mich noch nicht erwischt hat weil sonst bin ich immer die die Magen darm Sachen hat.

Lg

28.01.2008 18:15 • #13


H
hallo zusammen !

@chuchu: ja diese angst kenne ich auch, wie ich es hasse wenn ich erfahre das jemand aus familie oder bekanntenkreis ne magen-darmgrippe hat.
mir gehts dann auch sofort schlecht und ich habe so eine angst vorm erbrechen das ich fast nix essen kann.
notfalltabletten gegen erbrechen hab ich immer daheim, aber das dubiose ist, selbst wenn es meinen mann oder meinen sohn erwischt habe ich deswegen noch nie erbrochen, wenn dann bekomme ich eher durchfall aber das stört mich nicht so besonders. ich habe mir jetzt sogar für den ernstfall einmalhandschuhe gekauft !
die magen-darmgrippe und auch der norovirus sind an uns bis jetzt vorbei gegangen, aber ich sehe gerade

@Snoopy_1978: du kommst aus karlsruhe, das is ja nur ein katzensprung von uns entfernt !!
mein sohn ist momentan auch krank, er hat ne mächtige angina, fast seine ganze klasse und auch die lehrerin hats erwischt.
ich bin dann auch in die stadt gefahren um essen und trinken zu holen, mein mann ist daheim beim kleinen geblieben, schon auf der fahrt dahin habe ich gedacht, na hoffentlich kolabierste nicht wieder an der kasse.
und wies der zufall oder das pech will eine mordsschlange und nur eine kasse auf, mir ist dann auch mächtig heiß geworden und mein herz hat bis zum anschlag gepumpt, aber ich habe immer zu mir gesagt, jetzt biste schon soweit gekommen dann packste das bissle an der kasse auch noch, und mit ein paar atemübungen vor ort und volle konzentration aufs einladen der gekauften sachen in den korb und schnell bezahlen, war ich so froh endlich wieder an der frischen luft zu sein. dann ging es mir auch schon wieder besser. ich wehre mich momentan gegen meine ängste und dadurch das ich wegen diverse andere körperliche unstimmigkeiten öfters zum arzt muß (da gehts mir dann auch nicht gut wegen der angstattacken) bin ich der meinung das es schon etwas besser geworden ist. ich muß zumindest mal nicht mehr fluchtartig die situation verlassen. es stimmt also, man bekommt es nur in den griff die ängste zu zulassen und in der situation zu verweilen bis man ruhiger wird.



liebe grüße husky1278


liebe grüße husky1278

29.01.2008 22:17 • #14


S
husky1278 , wo wohnst du denn?

30.01.2008 18:35 • #15


A


x 4






Dr. Hans Morschitzky