Pfeil rechts
1

sleeptracker
Hallo Leute,

darf ich mal fragen, womit Ihr eine Panikattacken gleichsetzt?

Ist eine Panikattacke mit Herzrasen Atemnot und Anstieg des Blutdrucks gleichzusetzen oder ist eine Panikattacke von Person zu Person unterschiedlich?

Gibt es auch Panikattacken ohne Herzrasen?

Mir geht es auch immer wieder gefühlsmäßig und plötzlich schlecht - ich weiß aber nicht ob ich das als Panikattacke bezeichnen sollte.
Puls und Blutdruck sind bei mir relativ stabil.

14.05.2016 15:13 • 15.05.2016 #1


4 Antworten ↓


alice01
Hallo sleeptracker,

Panikattacken können von Person zu Person verschieden sein. Deine genannten Symptome sind sicherlich die typischen bei einer PA.
Ich hatte aber auch PAs mit extremer Übelkeit ohne Herzrasen oder dergleichen. In den PAs war ich immer in einer akuten Erwartungshaltung, dass jeden Moment etwas passiert, z.B. dass ich erbrechen muss, in Ohnmacht falle, unkontolliert losschreien muss oder plötzlich komplett durchdrehe. Dies ist auf den Adrenalinausstoß im Körper zurückzuführen. Dein Körper bereitet sich auf eine Gefahr vor, die jedoch nicht eintritt. Er ist praktisch in ständiger Alarmbereitschaft.
Die Übelkeit war bei mir vor allem weil ich auch an einer Emetophobie leide!

14.05.2016 17:18 • #2


A


Woran erkennt man eine Panikattake?

x 3


BellaSchnee
Hallo Sleeptracker!

Bei mir geht es meistens damit los, dass ich sowas habe wie einen Schub durch den ganzen Körper. Ich fühlen mich auf einmal als wäre ich nicht mehr in der Realität, als ob ich nicht mehr wüsste wer ich bin und als ob ich nicht mehr in mir wäre. Mir wird furchtbar warm und ich bekomme noch mehr Angst, Angst in diesem Zustand bleiben zu müssen.
Meistens habe ich Glück und dieser Zustand hält nicht lang...zum Glück.

14.05.2016 17:27 • #3


ZZerRburRuSs
Hallo

Hier kann man recht gut nachlesen wie und was ......
Sieht recht trocken aus ist aber sehr informativ .

Mehrmals , langsam und alles lesen hilft

http://members.aon.at/hans.morschitzky/ ... /panik.htm

Gruss ZZ

14.05.2016 17:45 • x 1 #4


sleeptracker
Danke für Eure Antworten !

15.05.2016 11:38 • #5





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann