Pfeil rechts

Melanie29
Hallo
mal ne Frage.
Ich habe ja seit einigen Tagen,vielleicht sogar seit Wochen Symtome,Schmerzen ect.
Nun kann es wirklich sein das es seit Tagen Pa´s sind?
Ich meine Ich war bei Doc und musste sogar zum MRT und siehe da es war nix
Ich meine ich hatte furchtbare Schmerzen und nun x.,ausser ner Entzündung im Magen/Opbereich(Gallenblasenentfernung).
Aber da wo ich Wochenlang schmerzen hatte ist´nix.
Kann das wirklich so schlimm sein??
Ich bin "erst" seit nem knappen Jahr Panikerin und kenne mich deswegen nicht so gut aus(vielleicht bin ich auch nicht gut Aufgeklärt worden),aber wenn dem so ist ist das echt depremierend.
Lg Melanie

09.09.2008 18:33 • 12.09.2008 #1


4 Antworten ↓


Hallo!

Genau das gleiche ist bei mir. Habe auch keine Gallenblase mehr und trotzdem Schmerzen. Auch tagelang, von Muskel bis was weiss ich was. Alle möglichen Zustände.

HAtte schon Angst meine Bauchspeicheldrüse, aber alles in Ordnung.

Kenne das auch schon als dauer Begleiter. Mal mehr mal erträglich. Gehe seit einer gewissen Zeit Massieren, das hilft schon. Ist jetzt wesentlich erträglicher.

lg Sonja

09.09.2008 20:10 • #2



Tagelange PA´s?

x 3


Melanie29
Hallo Sonja
Danke für die Antwort.
Ich war nur verunsichert ob es wirklich sein kann das sich PA´s über mehrere Tage hinwegziehen können.
Ich bekomme das hoffe ich bald wieder in den griff!
Wird ja mal zeit das mein Körper ne PA pause bekommt
Lg Melanie

09.09.2008 22:45 • #3


Hi Melanie,

Das sind keine PA`s sondern Angststörungen. Die kommen nicht so Attacken artig sondern eher unterschwellig.
Ich habe das oft, wenn ich meine Ängste wegdrücke. Das sind dann Verkrampfungen irgendwo, Muskelverspannungen, Magenschmerzen, Kopfschmerzen. Mein Körper hat da scheinbar immer wieder mal ne neue Schublade.

L.G.

09.09.2008 22:53 • #4


Melanie29
Hallo Kishti
Was meinst du damit das du es hast wenn du deine Angst wegdrückst?
Ignorierst du sie dann??
Woran erkennst du das es sich nur um eine Angststörung handelt,weil ich absolut nicht weis woran ich arbeiten soll.
Es hieß bei der Diagnose Angst und Panikstörung und schlimm ist das ich nicht weis warum es anfing und wie ich es wieder weg bekomme.
Ich will keine Todesängste mehr haben!
Lg Melanie

12.09.2008 23:13 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky