Pfeil rechts

Juris
Huhu ihr Lieben,

gestern hatte ich ja meinen Arzttermin und es war der Horror. Ich bin raus ans Auto gegangen bei 35 Grad und hatte schon das Gefühl dass ich gleich umfalle. Wackelige Beine und schneller Puls - also voll die Panik. Als ich dann im Auto saß ging es wieder. Ich hatte ja auch die Klimaanlage an. Dann war ich bei meiner Ärztin und ich habe die ganze Zeit daran denken müssen, wie es ist, wenn ich aus dem kühlen Auto in die Hitze muss und zur anderen Straßenseite zu meiner Ärztin laufen muss. Da wurde mir schon ganz komisch. Als ich dann die Tür öffnete war es soweit. Wieder wackelige Beine und absolute Panik.

Seitdem bin ich wieder völlig am Boden zerstört und habe auch heute noch (im kühlen Haus) Angst, dass ich umfalle. Auch meine Hände sind schon wieder kalt. Ich habe auch das Gefühl, dass mein Blutzucker im Keller ist. Es ist so schlimm. Eigentlich wollte ich heute lernen, aber so wie es mir gerade geht funktioniert es mal wieder nicht...

03.08.2013 09:36 • 03.08.2013 #1


2 Antworten ↓


Hallo Juris,

so ähnlich geht es mir heute. Hatte das Gefühl, mein Blutdruck ist im Keller.
Beim Laufen habe ich ein Schwächegefühl verspürt und starke Herzklopfen.
Nun kann ich es schwer einordnen ob das Angstsymptome sind oder ob es am Opipramol liegt, welches ich seit 2 Wochen jede Abend nehme (50 mg).
Gerell fühle ich mich heute sehr unruhig und verliere langsam die Hoffnung, dass Opipramol die richtige Lösung ist:(
Traue mich aber nicht mehr zu nehmen wegen dem Blutdruckabfall.

Bei dir ist es wohl die Angst vor der Hitze gewesen, das kenne ich...gestern war ich auch im Schwimmbad mit meinem Sohn, habe mich anfangs total unwohl gefühlt, hatte große Angst, dass ich da umkippen könnte bei der Hitze, später ging es mir besser wahrscheinlich, weil mir klar wurde, hey es ist nur die Angst, es passiert nix.

VG

03.08.2013 11:46 • #2


Juris
Hab mir ein Fencheltee gekocht und mich auf die Couch gesetzt. Nun geht es mir wieder den Umständen entsprechend besser. Zumindest sind die kalten Hände weg und schlecht ist mir auch nicht mehr. Ich habe jetzt eher das Gefühl, dass ich Hunger habe.

Medikamente nehme ich keine, deshalb kann ich dir garnicht sagen, ob es an den Medikamenten bei dir liegen könnte... Vielleicht liegt es aber auch nur an der Wetterumstellung, immerhin soll ja heute eine dicke Gewitterfront durch Deutschland ziehen

03.08.2013 12:03 • #3




Dr. Reinhard Pichler