Pfeil rechts
4

StolzerRumäne
Guten Abend liebe Forum Mitglieder,

hatte gerade nach dem Essen einen Würgereiz, sowie einen Hustenanfall. Mein Brustbein schmerzte leicht beim Husten. Hast sich angefühlt als ob das Essen in der Speiseröhre hängengeblieben ist. War wieder kurz davor den Rettungswagen zu rufen, hat sich aber wieder gelegt.

Woran könnte es gelegen haben? Habt ihr irgendwelche Theorien?

Liebe Grüße

20.05.2015 22:22 • 21.05.2015 #1


4 Antworten ↓


Frollein
Klassisch verschluckt? Ich hatte das auch mal... Druckschmerz war aber eher im Halsbereich und dann auf ein mal wieder weg. Kenn mich aber nicht soooo damit aus, dass ich jetzt Entwarnung geben würde, aber wenn du jetzt beschwerdefrei bist?
Aber du schreibst "wieder kurz davor"? Hattest du das gleiche schon mal oder was anderes?

21.05.2015 00:41 • x 1 #2



Hustenanfall und leichte Schmerzen im Brustbein

x 3


StolzerRumäne
Es ist immer was anderes. Mal dies, mal das. Man bekommt dann immer Panik und Angst, wenn man gewisse Situation nicht kennt.

Liebe Grüße

21.05.2015 02:05 • #3


Frollein
Nun ja... Dann müssen wir wohl eher an deiner Angst arbeiten, dann verschwinden vermutlich auch die Symptome bzw. arten nicht so aus!
Hast du mal über eine Therapie nachgedacht?

21.05.2015 02:34 • x 1 #4


Schlaflose
Zitat von StolzerRumäne:
Mein Brustbein schmerzte leicht beim Husten.


WEnn das Brustbein beim Husten schmerzt, liegt es daran, dass sich beim Husten eine Menge Muskeln ruckartig zusammenziehen und Nerven gereizt werden.

21.05.2015 07:58 • x 2 #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler