Pfeil rechts

hallo, gordon!

auch von mir vielen dank
für die beiden link's.

und dir alles gute.

lg
rose

04.08.2013 16:04 • #21


ich hatte das auch dieses stolpern, das war so krass, ich konnte glaube ich mein herzmuskel richtig fühlen, ich dachte es bleibt jeden moment stehen ,so krass waren die! richtig krass, so krass ,das man es nicht richtig geschreiben kann. als das stolpern das erste mal passiert ist ,das war am 25.6.13 ,bin ich sofort ins krankenhaus. kurzes EKG. 30 sek ,war unaufällig! 30 sek ? das reicht doch gar nicht , um was festzustellen? Angeblich doch,sagt der arzt.. ! Dann bin ich eingewiesen worden in eine klinik für psychisch kranke.. weil ich es zuhause nicht mehr ausgehalten habe, aus angst vor dem stolpern! Kein wunder ,das ist das schrecklichste gefühl ,was ich jemals hatte.. das hat mir todesangst gemacht! Ich glaube sogar,oder meine zu wissen, so krass wie ich das gehabt habe,hatte das sicher noch keiner!? Das ist doch nicht normal,das kann doch nicht so heftig sein? verdammt! Seitdem , lebe ich in angst und schrecken! Bähhhhhh! Aber ich habe schon viel gelesen hier, über herzstolpern. viele hatten oder haben das! Ich traue mich aber beim besten willen nicht ,ein EKG machen zu lassen.. wurde erst vor nem halben jahr gemacht,ich meine das langzeitEKG.. da würde ich ja verrückt werden,vor angst .. das halte ich nicht aus! aber ich muss sagen , ich habe es jetzt schon 1 1/2 monate nicht mehr gespührt!

16.08.2013 14:46 • #22




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler