Pfeil rechts
6319

Marv06099999
Nein, das kann ich dir nicht sagen

06.08.2019 23:50 • #3521


Soulfighter
Hast Du auch Panikattacken?

06.08.2019 23:52 • #3522



x 3


Marv06099999
Ja so gut wie täglich aber eher Nachts.
Hast du auch Pannickattacken?

06.08.2019 23:53 • #3523


Soulfighter
Ja die habe ich auch und manchmal auch Herzstolperer mit erhöhtem Puls

06.08.2019 23:57 • #3524


Ihr lieben ich muss noch mal mich hier bei euch kurz melden!
Ich möchte auch nur kurz fragen, ob jemand das Problem kennt, denn tatsächlich ist es neu für mich!
Ich habe gelegentlich, überwiegend abends im Bett , eine Art Kribbeln im Herzbereich. Es ist so, ich liege, schaue z.b. TV. Und aus dem Nichts kribbelt es dort wo das Herz ist, mir wird flau und eine Art Benommenheit/Schwindel (ein Gefühl des wegtretens) tritt auf. Ich bekomme solche Todesängste in dem.moment das es meist in einer fetten PA endet. Es war vorhin widder, aber verging nach ca. 20 Sekunden. Maximal. Vielleicht auch weniger.
Kennt das jemand ? Habe totale Angst das es Rhythmusstörungen sind oder eine Herzmuskelentzündung ist . das ist eins der beängstigendsten Gefühle die ich habe.

07.08.2019 00:10 • #3525


Zitat von Pusteblume321:
Ihr lieben ich muss noch mal mich hier bei euch kurz melden! Ich möchte auch nur kurz fragen, ob jemand das Problem kennt, denn tatsächlich ist es neu für mich! Ich habe gelegentlich, überwiegend abends im Bett , eine Art Kribbeln im Herzbereich. Es ist so, ich liege, schaue z.b. TV. Und aus dem Nichts kribbelt es dort wo das Herz ist, mir wird flau und eine Art Benommenheit/Schwindel (ein Gefühl des wegtretens) tritt auf. Ich bekomme solche Todesängste in dem.moment das es meist in einer fetten PA endet. Es war vorhin widder, aber verging nach ca. 20 Sekunden. Maximal. Vielleicht auch weniger. Kennt das jemand ? Habe totale Angst das es Rhythmusstörungen sind oder eine Herzmuskelentzündung ist . das ist eins der beängstigendsten Gefühle die ich habe.

Ich hab es oft das es sich am herzen beim stolpern anfühlt als würden Knochen übereinander reiben. Ganz komisch, kaum zu beschreiben. Das macht mir wahnsinnig Angst.

07.08.2019 05:50 • x 1 #3526


Isabel1990
Ich habe auch Panikattacken. Habe tavor bekommen, hab es allerdings noch nicht genommen.

Die Nacht war ich ständig wach, ein komisches Gefühl in der Brust und so unruhig innerlich. Das macht mich wahnsinnig

07.08.2019 07:14 • #3527


Soulfighter
Hi Isabel1990
Mir ging es genauso ist aber besser geworden. Nehme seit letztem Jahr Opipramol was ganz gut hilft.
Lg

07.08.2019 09:58 • #3528


Isabel1990
Zitat von Soulfighter:
Hi Isabel1990Mir ging es genauso ist aber besser geworden. Nehme seit letztem Jahr Opipramol was ganz gut hilft.Lg


Und was ist das für ein Medikament?

07.08.2019 11:48 • #3529


Zitat von Pusteblume321:
Ihr lieben ich muss noch mal mich hier bei euch kurz melden! Ich möchte auch nur kurz fragen, ob jemand das Problem kennt, denn tatsächlich ist es neu für mich! Ich habe gelegentlich, überwiegend abends im Bett , eine Art Kribbeln im Herzbereich. Es ist so, ich liege, schaue z.b. TV. Und aus dem Nichts kribbelt es dort wo das Herz ist, mir wird flau und eine Art Benommenheit/Schwindel (ein Gefühl des wegtretens) tritt auf. Ich bekomme solche Todesängste in dem.moment das es meist in einer fetten PA endet. Es war vorhin widder, aber verging nach ca. 20 Sekunden. Maximal. Vielleicht auch weniger. Kennt das jemand ? Habe totale Angst das es Rhythmusstörungen sind oder eine Herzmuskelentzündung ist . das ist eins der beängstigendsten Gefühle die ich habe.




Kennt das so niemand?
Ich habe solche Angstzustände
Gerade weil.ich so erkältet war.

07.08.2019 12:34 • #3530


bb123456
Zitat von Pusteblume321:
Kennt das so niemand?Ich habe solche Angstzustände Gerade weil.ich so erkältet war.


das kommt alles vom Kopf glaub mir. machst du Muskelentspannung z.b. ?

07.08.2019 12:35 • x 1 #3531


bb123456
Zitat von Isabel1990:
Und was ist das für ein Medikament?


das ist ein antideppressiva. hilft aber auch nicht bei jedem.

07.08.2019 12:36 • x 1 #3532


Pink28
Zitat von Isabel1990:
Und was ist das für ein Medikament?




Opipramol ist ein Antidepressiva das angstlösend ist aber auch beruhigend und Stimmungshebend

07.08.2019 12:43 • x 3 #3533


bb123456
Zitat von Pink28:
Opipramol ist ein Antidepressiva das angstlösend ist aber auch beruhigend und Stimmungshebend


sehr gut erklärt

07.08.2019 12:45 • x 1 #3534


Pink28
Zitat von Pusteblume321:
Kennt das so niemand?Ich habe solche Angstzustände Gerade weil.ich so erkältet war.



Warst du denn schon mal beim Arzt deswegen oder wurde allgemein das alles mal untersucht?
Ich kenne das mit extremen Angstzuständen.
Habe ich genauso jeden Tag.

07.08.2019 12:45 • x 1 #3535


Pink28
Zitat von bb123456:
sehr gut erklärt



vielen Dank

07.08.2019 12:47 • #3536


Also ja vielleicht hätte ich was zu schreiben sollen aber ich habe so Panik seit gestern Abend.
Ich bekam letztes Jahr 2 x Langzeit ekgs wegen Schwindel. Herz war immer super , zum Glück! Ich bin neulich frühs wach geworden durch extrem krasses festes Herzrasen, als reist das Herz raus, es waren wirklich starke schmerzen! Danach war alles wieder normal, nach ca 15 Sekunden.
Ich bekam dann eine Fette Erkältung, lag 2 Wochen eigentlich flach ABER wir sind nach 1 Woche dann in den Urlaub geflogen, ich war leicht surfen bissi joggen usw aber erst als ich mich wieder fit fühlte. Dennoch kam diese Herzmuskelentzündung Angst immer wieder auf. Seit 1 Woche geht es , da ich gut fit bin und ordentlich Sport machen kann.

Jedenfalls kam dann letzte Woche diese Sache wie ich sie oben beschrieben habe. Und gestern Abend wieder. Das ist allerdings sehr neu für mich. Denn so was kenne ich noch nicht . Es ist richtig beängstigend, wirklich. Ich hatte viele Schwindelanfälle, Dauerschwindel, Herzrasen, Panikattacken usw. Aber dieses ist neu für mich und fühlt sich mega bedrohlich an.

07.08.2019 12:52 • #3537


Pink28
Zitat von Pusteblume321:
Also ja vielleicht hätte ich was zu schreiben sollen aber ich habe so Panik seit gestern Abend.Ich bekam letztes Jahr 2 x Langzeit ekgs wegen Schwindel. Herz war immer super , zum Glück! Ich bin neulich frühs wach geworden durch extrem krasses festes Herzrasen, als reist das Herz raus, es waren wirklich starke schmerzen! Danach war alles wieder normal, nach ca 15 Sekunden. Ich bekam dann eine Fette Erkältung, lag 2 Wochen eigentlich flach ABER wir sind nach 1 Woche dann in den Urlaub geflogen, ich war leicht surfen bissi joggen usw aber erst als ich mich wieder fit fühlte. Dennoch kam diese Herzmuskelentzündung Angst immer wieder auf. Seit 1 Woche geht es , da ich gut fit bin und ordentlich Sport machen kann. Jedenfalls kam dann letzte Woche diese Sache wie ich sie oben beschrieben habe. Und gestern Abend wieder. Das ist allerdings sehr neu für mich. Denn so was kenne ich noch nicht . Es ist richtig beängstigend, wirklich. Ich hatte viele Schwindelanfälle, Dauerschwindel, Herzrasen, Panikattacken usw. Aber dieses ist neu für mich und fühlt sich mega bedrohlich an.



Achso..und wenn du einfach nochmal zum Arzt deswegen gehst? Also wenn das was neues ist was du nicht kennst und halt vorsichtshalber überprüfen lässt oder vielleicht dein Arzt dir sagen kann woher das kommt. Klar kann es auch die psyche sein bloß vorher sollte man ja alles abgeklärt haben bevor man halt sich dann darauf konzentriert das es psychisch bedingt ist. Hast du die Schmerzen während des Herzrasens bekommen oder wie war das mit den starken Schmerzen? Sobald dann aber alles abgeklärt ist und alles gut ist dann kannst du wenigstens das angehen und halt durch Therapie und so das wieder in den Griff zu bekommen.

07.08.2019 12:59 • x 2 #3538


Also wo das Herzrasen mit den starken schmerzen war, war ich beim Hausarzt zum EKG, da war alles super. Das war auch nur in der früh zu Hause für ein paar Sekunden. Jeder Herzschlag war so fest und schmerzhaft, aber es verging ganz ganz schnell.

07.08.2019 13:34 • x 1 #3539


Soulfighter
Hi ihr
Ist denn der Blutdruck bei euch allen ok?

07.08.2019 15:10 • x 1 #3540



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler