Pfeil rechts
5

Zitat von Matt83:

Siehste warum sollte da also jetzt was sein?
Es ist einfach nur die Panik, es spielt sich in deinem Kopf ab, versuch dir selbst zu sagen das es nur im Kopf ist, dir kann nichts passieren


Ja das versuche ich immer und dann denk uch immer wenn es rast und stehen bleibt Fall ich einfach tot um

11.05.2019 01:07 • #21


Gleichklang
Du wirst nicht tot umfallen! Ganz bestimmt nicht!

Hast du es mal bewusst mit der Atmung versucht, einatmen, Atem kurz halten und länger ausatmen. Das paar Mal nacheinander....

11.05.2019 01:18 • #22



Herzaussetzer beim Einschlafen

x 3


Zitat von Schmetterling23:
Du wirst nicht tot umfallen! Ganz bestimmt nicht!

Hast du es mal bewusst mit der Atmung versucht, einatmen, Atem kurz halten und länger ausatmen. Das paar Mal nacheinander....


Ja, das klappt auch etwas.
Ich hab mich wieder hin gelegt und jedesmal dieses Gefühl als würde ich erschrecken
Einschlafen ist somit unmöglich....

11.05.2019 01:26 • #23


Gleichklang
Ja doof so was. Hatte auch mal eine Phase, da bin ich jede Nacht mit Herzrasen um Punkt 4 wach geworden und war voller Panik. Hab mir dann ein Ritual überlegt. Mit YouTube Musik, Einschlafmusik für Babys kam ich wunderbar runter....
Oder im Bett, Hände auf den Bauch legen und bewusst auf die Atmung achten. Das beruhigt finde ich.
Mit der Zeit wirst du wieder in den Schlaf ganz bestimmt finden. Ich wünsche es dir!

11.05.2019 01:31 • x 2 #24


Zitat von Schmetterling23:
Ja doof so was. Hatte auch mal eine Phase, da bin ich jede Nacht mit Herzrasen um Punkt 4 wach geworden und war voller Panik. Hab mir dann ein Ritual überlegt. Mit YouTube Musik, Einschlafmusik für Babys kam ich wunderbar runter....
Oder im Bett, Hände auf den Bauch legen und bewusst auf die Atmung achten. Das beruhigt finde ich.
Mit der Zeit wirst du wieder in den Schlaf ganz bestimmt finden. Ich wünsche es dir!


Das mit dem Einschlafritual ist ein sehr guter und wertvoller Tip, ich hab das damals auch so gemacht das ich mir Musik angemacht habe, zwar keine Einschlafmusik für Babys, aber da brauch ja jeder auch was anderes @Darfnichtsein das solltest du auf jeden Fall mal versuchen.

11.05.2019 01:48 • x 1 #25


Gleichklang
Ich fand damals die Einschlafmusik für Babys sehr beruhigend - keine Babylieder nur so beruhigende angenehme Musik war das! Ich fand dann immer wunderbar wieder in den Schlaf.

11.05.2019 10:15 • #26


14.03.2021 12:48 • #27


sonny87
Extrasystolen, hab ich zur Zeit auch wieder öfters. War schonmal besseran und für sich nicht gefährlich. Wurde mal ein EKG bei dir gemacht?

14.03.2021 13:56 • x 1 #28


Zitat von sonny87:
Extrasystolen, hab ich zur Zeit auch wieder öfters. War schonmal besseran und für sich nicht gefährlich. Wurde mal ein EKG bei dir gemacht?


Ja, mehrmals und auch Langzeit-ekg ohne jegliche Auffälligkeiten, obwohl ich mir ziemlich sicher war, dass ich in der Zeit auch Herzstolpern hatte.

Danke für deine Antwort!

14.03.2021 14:07 • #29


sonny87
Ja hatte ich auch alles, und immer unauffällig. Zur Zeit sitzt das Gedankenkarussell zu fest bei mir. Leidest du auch unter Angstzuständen?

Kein Problem

14.03.2021 14:11 • x 1 #30


Zitat von sonny87:
Ja hatte ich auch alles, und immer unauffällig. Zur Zeit sitzt das Gedankenkarussell zu fest bei mir. Leidest du auch unter Angstzuständen? Kein Problem


Definitiv, immer mal wieder. Mal hatte ich ne komplett Zeit ohne jegliche Angst, doch sobald die Symptome dann wieder kommen kommt direkt wieder die Panik.

14.03.2021 15:24 • x 1 #31


sonny87
Oh man wie bei mir. Ich sage ja da läuft es mal und sobald was nicht ist wie es sein soll schiebt ich Panik auch wenn es mal piekst in der herzgegend. Grauenvoll zur Zeit mit der Panik wieder. Nimmst du Medikamente?

14.03.2021 17:59 • x 1 #32


Zitat von sonny87:
Oh man wie bei mir. Ich sage ja da läuft es mal und sobald was nicht ist wie es sein soll schiebt ich Panik auch wenn es mal piekst in der herzgegend. Grauenvoll zur Zeit mit der Panik wieder. Nimmst du Medikamente?


Ja und jetzt ist der nächste Panikschub, weil mein Puls nach dem Schulsport ungewöhnlich lange über 100 war und ich auch für ne Minute n bisschen Brustschmerzen hatte.
Nope, ich nehme keine Medikamente.

18.03.2021 18:24 • x 1 #33


sonny87
Hatte auch grade ne Panikattacke. Ich habe zwar auch mit zu hohen blutdruck zu tun aber ich habe genau gemerkt was da auf mich zu kommt. Habe gegessen und das war echt bisl viel danach gings los das Herz pochte immer schneller und ich habe ständig mein Puls gefühlt. Ich weiß nicht es wurde immer schlimmer habe gezittert dann habe ich ne freundin angerufen und es wurde etwas besser. Immer diese angst das ich was habe und schon ging es wieder los mit ES

18.03.2021 20:41 • #34



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann