Pfeil rechts
15

Kleine_Matz
Weisst du denn woher diese Angst kommt? Verbindest du das Weinen mit einem negativem Erlebnis?

07.09.2018 21:17 • x 1 #21


Zitat von Matze1983:


Ja meine oma is vor 4 monaten gestorben war wie meine mama für mich. Hab den tag nur ganz kurz geweint aber seitdem nicht mehr.

Ich krieg immer dann so ein kloss im hals und dann krieg ich angst



Den Kloß im Hals kenne ich auch. Der kommt meistens wenn man kurz vor dem Weinen ist, aber seinen Gefühlen einfach keinen freien Lauf lässt. Umso mehr Anspannung und Trauer sich aufbaut umso mehr "kribbelt" dieser Kloß auch. So fühlt es sich jedenfalls für mich an.

07.09.2018 21:20 • x 1 #22



Angst zu weinen

x 3


Klingt großartig, vielen Dank.

08.09.2018 07:54 • x 1 #23


Matze1983
Zitat von Kleine_Matz:
Weisst du denn woher diese Angst kommt? Verbindest du das Weinen mit einem negativem Erlebnis?



Eigentlich nicht. Das sind plötzlich so horrovorstellungen denk ich kipp um krieg keine luft oder herzinfarkt benehm mich total daneben etc.

08.09.2018 08:12 • #24


Matze1983
Zitat von elefantenseele:


Den Kloß im Hals kenne ich auch. Der kommt meistens wenn man kurz vor dem Weinen ist, aber seinen Gefühlen einfach keinen freien Lauf lässt. Umso mehr Anspannung und Trauer sich aufbaut umso mehr "kribbelt" dieser Kloß auch. So fühlt es sich jedenfalls für mich an.



Bei mir auch und wenn ich das zulassen könnt würd es mir besser gehen

08.09.2018 08:13 • #25


Kleine_Matz
Ich denke das ist wie mit jeder Angst
Man muss sich ihr stellen. Weinen ist sehr wichtig und entspannt den Körper da du dadurch deinen Gefühlshaushalt wieder ins Gleichgewicht bringst. Es baut Stress ab. Aber natürlich ist es auch eine große emotionale Handlung. Egal wie du du darauf reagierst, du wirst das Weinen unbeschadet überstehen. Du hast stets die Kontrolle über dich und wirst nicht durchdrehen. Deine Stärke erkennst du erst im Moment deiner Angst. Aber das hast du bestimmt schon sehr oft gehört. Würde es dir helfen wenn jemand in der Nähe ist, der dir am Anfang beisteht? Wenn du bemerkst das die erwartete Katastrophe ausbleibt, wirdes bestimmt einfacher.

08.09.2018 10:31 • #26


Hallo,

Eine EFT Methode ,Klopftechnik , wendet man bei festsitzenden Gefühlen an. Menschen die von kind an gelernt haben keine Gefühle zuzulassen haben es im alter sehr schwer wenn sie es nicht lernen. Ignorierte Gefühle beschweren dein Leben Auswirkungen,sind Depressionen und Angst. Ist es das Wert ? Angeborene Gefühle müssen daher raus sonst verkümmert man

09.09.2018 22:03 • #27


Matze1983
Hallo ihr lieben

Heut war der tag an dem endlich die tränen flossen ich konnt sie nicht mehr zurück halten. Es war befreiend aber jetzt ko müde kopfweh

26.11.2018 20:06 • #28




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann