Pfeil rechts
6

Argonia
Oh man, ich kann nur zu gut nachempfinden wie du dich gefühlt hast. Das was du da geschrieben hast, könnte von mir kommen.

Ich denke, dass es immer Sinn macht sich krank schreiben zu lassen. Zwar ist das nicht immer das Mittel zum Zweck - kann aber einen ziemlich entlasten. Hast du schon einmal eine Therapie gemacht? Meist wird einem dabei ja geraten, dass man das Gefühl aushalten soll. Find ich aber generell beim Autofahren immer etwas schwierig ....

Kenne das zu gut, wenn es einem peinlich ist sich krank schreiben zu lassen. Aber wenn es dir hilft, warum nicht? Letztendlich dankt dir auf der Arbeit niemand, wenn du krank zur Arbeit kommst. Es geht dabei um dich, was dir guttut. Ich persönlich denke oft ähnlich. Aber dann rufe ich mir immer wieder ins Gedächtnis, dass es egal ist was der Chef oder die Kollegen sagen. Es geht ja in diesem Moment um mich selbst. Die Arbeit ist nicht das Wichtigste dieser Welt - die Gesundheit hat Priorität. Und ohne Gesundheit ist man nicht arbeitsfähig. Je nach Berufsfeld trägt man da schließlich eine Verantwortung, mal mehr, mal weniger. Das rechtfertigt eine Krankschreibung, was keinem peinlich sein darf

24.11.2022 19:43 • x 1 #41


Jubilee253
Eine Therapie habe ich noch nie gemacht weil ich keine Überweisung vom Arzt bekomme. Er meint, dass es mit etwas Ruhe getan ist.

Daher bin ich auf der Suche nach einem anderen.

Das schlimme dabei ist auch dieses rumpoltern mittig im Brustkorb, wo ich in dem Moment denke keine Luft mehr zu bekommen.
Aber herztechnisch wurd es ja abgeklärt ich hab schonmal ein stolpern aber das sei nicht schlimm.

25.11.2022 12:48 • #42


Argonia
Zitat von Jubilee253:
Eine Therapie habe ich noch nie gemacht weil ich keine Überweisung vom Arzt bekomme. Er meint, dass es mit etwas Ruhe getan ist. Daher bin ich auf der Suche nach einem anderen. Das schlimme dabei ist auch dieses rumpoltern mittig im Brustkorb, wo ich in dem Moment denke keine Luft mehr zu bekommen. Aber herztechnisch ...

Ich glaube, dass es eine gut Entscheidung ist nach einem anderen zu suchen. Wenn es nur an der Überweisung hängt ....

Ich habe auch keine Therapie gemacht, ich hatte zwar damals eine Überweisung aber habe keinen Platz bekommen. Die Sache mit der Terminvermittlung über die Krankenkasse hatte auch nicht funktioniert. Habe mir entsprechende Bücher zugelegt, das hatte mir damals gut geholfen.

25.11.2022 13:43 • #43





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler