10

Birke84
Annika halte durch, es kommen ganz gewiss auch wieder bessere Tage und jetzt hast du ja auch einen Termin
für ein LZ-EKG, das gibt dir sicherlich auch nochmal etwas mehr Sicherheit nach der Auswertung. Und ich wette,
da kommt nix Schlimmes bei raus... diese Herzstolperer sind einfach manchmal fies zu ertragen und man meint,
man kann damit nicht normal leben, aber irgendwann geht es, glaub mir. Wenn du wieder an andere Sachen denkst,
wird sich das Ganze auch wieder mehr beruhigen, wirst sehen...

Und vom Zusammenhang zwischen Eisenmangel u. HRS habe ich auch schon gehört, da du jetzt ja Tabletten verschrieben
bekommen hast, wird das ja auch schon mal behoben, also gut für dich!

Ich drück dich mal ganz fest und wünsche dir ruhigere Zeiten und Tage. Wie Paulinchen schon sagt: Genieße das Leben!

19.05.2020 15:25 • x 1 #21


Annika1988
Zitat von Second:
Hallo Annika, es gibt einen Zusammenhang zwischen Eisenmängel (Anämie) und Herzstolpern. Habe damals Ferro Sanol bekommen dagegen


Hey wie lange hat es denn bei dir gedauert bis es besser wurde? Hattest du auch Stunden bzw tagelanges stolpern oder vereinzelt?

19.05.2020 17:56 • #22




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer