Hallo!

Heute hat mir mein Neurologe zusätzlich zum Saroten auch noch Seroxat aufgeschrieben. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Kombination? Darf man die beiden mkedikamente überhaupt zusammen einnehmen?

Wäre schön, wenn mir jemand antworten würde, ich möchte so schnell wie möglich mit dem Seroxat anfangen, auf das Saroten jedoch nicht verzichten.

Grüsse

Dirk

29.04.2002 11:18 • 29.04.2002 #1





Dr. Reinhard Pichler