Ich frage mich ernsthaft, ob man noch einer Menschenseele trauen kann?!!

Es ist manchmal so unfair ... so verletzend ... so hoffnungslos!

29.04.2003 19:18 • 29.04.2003 #1


1 Antworten ↓

Man kommt nicht darum herum Menschen zu vertrauen. Ohne Vertrauen ist kein zusammenleben möglich. Selbst wenn man sich von allen zurückziehen könnte, bliebe da noch immer ein Mensch übrig dem man vertrauen muß und das ist man selbst.
Sicher, man wird verletzt, das läßt sich nicht vermeiden, aber es kommt immer darauf an, wie man damit umgeht. Hoffnungslos ist es sicher nicht, das wäre schlimm. Es gibt immer Menschen, die sich um Dich sorgen und versuchen Dich wieder aufzumuntern, aber dazu brauchen sie Dein Vertrauen.

29.04.2003 19:42 • #2





Dr. Reinhard Pichler