751

Sara80
Zitat von Robinson:
Das warst du auch mit der Person.Sei doch froh, wenn du "Enttäuscht" bist, denn dann hast du eine Täuschung erkannt.Das schwierige ist, und da kenne ich mich auch, ist, die Wut zuzugeben, dass man in andere 'Investiert' hat, ohne adäquat gleiches zurück zu bekommen.Denn diese "Fehlinvestition" schmerzt, und den Schmerz will man nicht zulassen.Dann lieber Hoffen?


Da hast du völlig recht, ich bin auch mit dieser Person allein.
Ich werde umdenken müssen. Hoffnung ist in dem Fall sinnlos, manche Menschen ändern sich nie.
Diese Erkenntnis ist für mich aber schwer zu akzeptiere.

25.09.2019 17:40 • #941


Robinson
Zitat von Sara80:
Da hast du völlig recht, ich bin auch mit dieser Person allein.Ich werde umdenken müssen. Hoffnung ist in dem Fall sinnlos, manche Menschen ändern sich nie. Diese Erkenntnis ist für mich aber schwer zu akzeptiere.


Wichtig ist, sich innerlich abgrenzen zu können, ohne Schuldgefühle zu haben.
Du schuldest niemandem etwas!
Hörst du, Niemandem!

Und jeder ist für seine Gefühle selbst verantwortlich.
Alles andere ist Manipulation.

26.09.2019 07:54 • x 1 #942


Robinson
Sagt mal, hilft es euch, zu erkennen, dass andere auch ihre Macken haben?
Also mir hilft es sehr, aber ohne dass ich sie wie bei einem Narzissten abwerten muss.

28.09.2019 08:37 • x 1 #943


Giuly

04.11.2019 18:33 • #944


Soulfighter
Hi Giuly
Willkommen im Forum...ich wünsche dir einen regen Austausch.
Lg

04.11.2019 18:36 • x 1 #945


Hi Guily, ich bin ebenfalls betroffen und hatte mit Mobbing zu kämpfen und bin seitdem eine echte nulpe im Kontakte knuepfen und halten. Ich habe dazu noch Depressionen was das ganze nicht einfacher macht. Wünsche dir gute Gespräche!

04.11.2019 18:55 • x 1 #946


Giuly
Auch das mit den depressionen kenne ich. Ist nicht einfach...

04.11.2019 19:17 • #947


Zitat von Giuly:
Da ich mich massiv zurückgezogen hab aus angst verletzt zu werden


Das tut mir Leid, es ist der traurigste Grund für die Isolation eines Menschen.

Bist Du denn in Behandlung wegen der sozialen Phobie?

04.11.2019 21:05 • #948


Giuly
Ich nehme ein antidepressiva das auch gegen ängste wirkt allerdings fehlt mir noch eine ambulante psychotherapie.

04.11.2019 21:11 • #949





Dr. Reinhard Pichler