Pfeil rechts

Update:

An dem Tag, wo ich von 2 Praxen weggeschickt wurde, war ich völlig fertig. Hab mich den ganzen Tag gefühlt, wie nach einem Zehnkampf.
Ich habe dann doch noch eine Ärztin gefunden, wo ich Gutes gehört habe. Dort war ich dann auch vor ein paar Tagen zum Termin. Sie hat es ganz gut aufgenommen und mir auch schon die Überweisung für die Therapeutin fertig gemacht. Sie meinte auch, dass die Therapeutin eine gute Wahl wäre, weil sie sie kennt.
Jezt gehe ich noch mal die Tage zum normale Check hin, Schilddrüsenwerte überprüfen usw.c
Von der Therapeutin selbst habe ich bisher noch keinen Anruf wegen einem Termi bekommen. Das dauert noch etwas.

Der Termin auf dem Amt war gar nicht so schlecht. Obwohl ich auch morgens die Überlegung hatte, nicht hinzugehen. :-/
Der Typ war dann recht verständnisvoll. Aber wohl auch nur, weil ich von mir aus gesagt habe, ich hab mir schon eine Therapeutin gesucht. Zumindest brauchte ich keine Eingliederungsvereinbarung unterschreiben. Bin also für die nächsten 3-4 Monate den Druck los, Bewerbungen schreiben zu müssen.

Jetzt habe ich bissl mehr Luft, um alte Angelegenheiten zu regeln.

Ich habe in den letzten 2 Wochen viel geschlafen, hab mehr für mich gemacht. Es war eine Mischung aus Antriebslosigkeit und bewusst faulsein.

02.04.2015 11:52 • #21


schade, dass hier keine antworten mehr kommen.....

ich habe beschlossen, meine therapie zu machen, wenn ich den termin bei der therapeutin bekomme. leider habe ich noch keinen anruf für das erstgespräch bekommen.


ich habe weiterhin für mich beschlossen, mir eine richtige auszeit zu nehmen. nur noch zu arbeiten, wenn ich lust drauf habe oder halt gar nicht. ich würde es eine art sabbatical nennen, was ich vorhabe.
aber alles was ich dazu im netz gefunden habe, setzt voraus, dass man in einem fest angestellten job ist oder über genügend rücklagen verfügt. das ist ja bei mir beides nicht der fall.
zusätzlich habe ich ja noch das jobcenter im nacken. keine ahnung, ob die mich mit dem vollen regelsatz+miete unterstützen und mich gleichzeitig in ruhe lassen. derzeit bekomme ich ja nur einen kleinen zuschuss, weil ich noch einnahmen über meine selbstständigkeit erziele.

kennt sich jemand mit sowas aus?

13.04.2015 11:46 • #22




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler