HiddenSoul

hallo...
also....ich leide seit ein paar jahren unter depressionen...ich weiß nicht wirklich wo sie her kommen...aber es ist immer schlimmer geworden...und seit 2 jahren..leide ich auch unter permanentem rotwerde..es ist schlimm....ich bin immer angespannt und nervös...ich denke die anderen achten nur auf mich ..und will NIE was falsch machen..ich hab total hohe ansprüche an mich selber.und acht e nur auch MICH....ich weiß das das falsch ist...aber diese ansgt vor der angst rotzuwerden ist eine qual...und immer wenn mir nur der gedanke kommt..werde ich schon rot...alles wird zu stress...selbst wenn ich mit meinen verwandten rede bin ich total angespannt und nervös...ich weiß nicht was ich tun soll..ich bin zufrieden mit mir selber...aber trotzdem habe ich dieses problem...und dann will ich am liebsten wegrennen...warum kann das nicht aufhören...hier steht immer das ich das akzwptieren muss...ich will das aber nicht...ich rufe das doch selbst hervor...also..wird irgendwas in meinem unterbewußt sein falsch sein....ich weiß nicht was..ich stufe mich immer unter den anderen..ein und denke immer negativ von mir..obwohl es sich schon ein bisschen gebwssert hat...manchmal will ich garnicht mehr rausgehe..ud einfach zuhause bleiben..aber ich habe angst das ich mich da nochmehr reinsteigere....ich will endlich einsehen das ich keinen grund hab rotzuwerden...und ich hab wirklich keinen.und das es wichtigere dinge gibt als sich über das rotwerden gedanken zu machen....ich versuche damit aufzuhören...und mal aufzuwachen...es gibt andere probleme...ich weiß...das es schwer wird...aber ich kämpfe....ich kämpfe..und dann kann ich es schaffen...man muss sich bewusst werden das die leute andere probleme haben als drauf zu achten das ich rotwerde....und ende.----

09.09.2002 01:30 • 10.09.2002 #1


2 Antworten ↓


Gast


hi,

helfen kann ich dir leider auch nicht. wollte aber kurz mitteilen, dass es mir genauso geht. ich war schon etwas beängstigt, wie genau deine beschreibung auf mich passt. auch ich kämpfe! aber bisher ohne erfolg.

alles gute & grüße,

Sven

10.09.2002 18:39 • #2


Gast


hallo ihr beiden,

schaut mal auf www.erythrophobie.de - da wird euch geholfen!

gruß

carsten

10.09.2002 21:31 • #3



Dr. Reinhard Pichler