Pfeil rechts

Hallo an alle hier im Forum ....


Kurz zu mir etwas Ich habe im Leben viel schlimmes erlebt wie viele hier und habe in einer sehr schweren zeit wo ich 2 jahre lang schaffen musste etwas zu vergessen.. naja da hab ich mich mit Sport usw abgelenkt und richtig eingearbeitet was Ernährung nageht und viel an mir probiert getestet usw.

heute habe ich ein hohes Wissen darüber und möge es vieleilcht den ein oder anderem helfen. Ihr könnt auch fragen stellen und ich werde versuchen die zu beantworten, jedoch gebe ich offen zu das ich nicht alles weiss
Aber hier werdet ihr nach und nach erfahren was gut was schlecht ist wie man den jojo effekt aufhält das der garnicht erst zustande kommt usw.
Nur einige wenige dinge von vielen und ich werde versuchen es für jeden verständlich dazubieten.

Ich habs bisher so in etwa gepackt
http://img44.imageshack.us/i/cimg0308n.jpg/
http://img136.imageshack.us/i/68412350.jpg/
http://img338.imageshack.us/i/96959072.jpg/
http://img291.imageshack.us/i/assgq.jpg/

Jeder hat ja andere ziele usw.

also ich werde nach und nach hier infos schreiben nur nicht wundern wenn es ab und an bissl dauert da ich Prüfungvorbereitung habe und zusätzlich 5 mal die Woche sport mache so für 1 1/2 stunden.



Ok los gehts erstmal das wichtigste

Viele meinen (jetzt mach ich schon sport und nix geht voran...)
Das liegt einfach daran weil die Ernährung mehr ausmacht ca 70% und 30% Sport mal ein kleines Beispiel:

Wir tragen im Körper einen Energiespeicher (Glykosespeicher) der sich zum größten teil in der Leber befindet und vereinzelt kleiner in den muskeln. Dieser füllt sich durch kohlenhydrate (brot,reis,zucker,kartoffel,müsli,cornflakes usw)
Ist der speicher voll dann geht der rest von kohlenhydrate ans fett.
und wenn der leer ist füllt er sich erstmal

Nun ist es wichtig jemand Sport betreibt und dem sein ziel ist fett vom Körper zu verlieren der soll folgendes beachten.

Der Körper verbraucht immer erst energie an Kohlenhydrate da diese schnell verfügbar sind und aus reine Energie bestehen. wenn der körper keine Kohlenhydrate hat leert er erst den Energiespeicher (glykosesespeicher) Wenn dieser leer ist zieht der körper entweder Fett oder Muskeleiweiß als Energieträger heran. Das Problem ist hierbei jedoch das mehr Muskeleiweiß verloren geht als fett da der Körper Muskeln als luxus ansieht und diese zuerst abgibt

Also sprich wenn man während dem training zuviele Kohlenhydrate hat kriegt man das fett nicht weg.... (nur durch die negative kcal Bilanz das aber ein anderes thema und würde nur jetzt verwirren)

Also 3 stunden vor dem Sport keine Khs. und fürs training Eiweiß vorhanden haben.

mehr erzähle ich später nur wenns sinn macht heisst wenn ab und an es welche lesen und sich irgendwer mal meldet das ichs ehe es ist nicht nur für die katz da ich viel schreiben muss und Zeit für andere opfere.


Lg

20.09.2009 17:38 • 22.09.2009 #1


3 Antworten ↓


Hi,

also mich interessiert das Thema Muskelaufbau und Fettabbau. Von mir aus kannst du mehr schreiben.

Allerdings währen auch ein paar Quellen nicht schlecht, dass man auch selber mal nachlesen kann.

MfG ichnicht

21.09.2009 23:09 • #2



Sport & Ernährung treahd (meine kleine Hilfe)

x 3


Kann ich machen nur musst du bedenken das es sehr viele infos gibt im Internet und viele auch falsch sind

fürs nächste werde ich quellen Posten die mir vertrauenswürdig erscheinen


ansonsten ein kleiner tipp wenn ihr mal was testen wollt. wie etwas auf euch einschlägt

Ihr könnt euch einmal pro woche Morgens auf leeren magen Wiegen dann unterliegt ihr keine schwankungen aber ihr seht nicht obs muskeln oder fett war usw. Im Spiegel könnt ihrs nur abschätzen
deswegen wers genauer wissen will kann sich hier mit einem maßband den ungefähren Körperfett ausrechnen nach der us navy methode http://www.bblex.de/online/rechner/navy.php
und mit dem maßband an dem wiege tag bauch,Bizeps,brust (sollte reichen) Messen wer will kann auch noch waden usw

so bin erstmal trainieren dann auf arbeit

bis am we

22.09.2009 03:27 • #3


ansonsten ist schonmal hier gutes aufgelistet.


nur ob man soviele infos aufeinmal verarbeiten kann ist ne andere frage

http://www.muskelschmiede.de/forum/arch ... pplements/

22.09.2009 03:31 • #4