Pfeil rechts

Hallo,

habe seit 2 Monaten Magenprobleme.Krämpfe,Blähungen,Schmerzen im Magen/Darmbereich.Hinzu kommt zeitweise Übelkeit.
Eine Magenspiegelung hat nichts ergeben, nehme nun Duspatal ein.
Merke jedoch keine Veränderung......Hat jemand eine Idee, was ich für meine Genesung tun könnte?
Freue mich über eine Antwort!

31.10.2002 23:22 • 01.11.2002 #1


1 Antworten ↓

Hallo Kerstin,

hast Du Dich auch auf Unverträglichkeiten (Laktose,Fructose, Histamin) und Allergien untersuchen lassen? Ist der Darm auch schon untersucht wurden? Wenn das alles negativ ist, dann kannst Du ja mal pflanzliche Mittel ausprobieren. Ich z. B. (und viele andere hier auch) nehme Elhaflatol-Tropfen (gegen Flatuenz und Verdauungsstörungen), Mucofalk (gibt es mit Orangen- oder Apfelgeschmack, hilft auch beim Reizdarm) und Meteozym (die nehme ich nur im akuten Notfall gegen Blähungen).
Ansonsten würde ich Dir mal empfehlen, ein Ernährungstagebuch zu schreiben (was und wann Du etwas ißt, welche Probleme dabei auftauchen etc.). Das kann auch schon sehr viel helfen. Ansonsten heißes Wasser trinken, das spült die "Innereien" aus.

Viel Glück beim Testen und ein beschwerdefreies Wochenende!

Viele Grüße
Kathi

01.11.2002 11:07 • #2