» »


201711.12




Hallo!
Ich könnte euch mal schreiben, wie weit meine Reizdarmängste gehen. Beim Überlegen könnte ich mir schon an den Kopf fassen, aber was tut man nicht alles um vermeintlich zu funktionieren. Oft habe ich in der Arbeit Angst. Um dann nicht plötzlich und unkontrolliert auf die Toilette zu müssen, kontrolliere ich ab Sonntag stark, was ich esse. Ob bei mir die Darmprobleme nun von einer Unverträglichkeit kommen oder vom Reizdarm oder von beidem....Keine Ahnung. Ich hab auf jeden Fall panische Angst, in der Arbeit aus diesem Grund auszufallen. Inzwischen geht es soweit, dass ich zweimal wöchentlich Abführmittel nehme, weil ich mir dann einbilden kann, wenigstens am nächsten Tag auf jeden Fall nicht in diese Verlegenheit zu kommen. Mein Leben nimmt immer mehr die Form an, dass ich versuche etwas auszuschließen, was passieren könnte. Ich fühl mich dermassen gestört. Wo wird das hinführen? Von meinem ähnlichen Einsatz bezüglich Schmerzmittel will ich gar nicht anfangen....
Viele Grüße



41
4
NRW
17
  12.12.2017 13:22  
:freunde: Kiliane40


Abführmittel sind nicht der richtige Weg aber ich denke das weiß du auch selber ;) Die machen mehr kaputt wie Gut besonders wenn man sie nimmt wenn man sie nicht braucht.

Eine gesunde Ernährung Gemüse und Co sind ehr der Schlüssel zu einem gesunden Magendarm Verhältnis.

Zitat:
Reizdarmängste gehen


Vor was hast du Angst? ;) Das du Abführmittel nehmen musst? Oder das du schauen musst was du essen kannst und wann? Das machst du doch jetzt schon alles. :trost:
Aber vielleicht solltest du es wirklich mal mit deinem Arzt durchchecken. Gibt nichts schlimmeres für den Körper als nicht zu wissen was los ist.

Zitat:
Ich hab auf jeden Fall panische Angst, in der Arbeit aus diesem Grund auszufallen.

Ich glaub da fällst du ehr auf wenn du dich so unter stress setzt als wenn du 1-2 mal öfter aufs Klo gehst. ;)

« Angst vor TNF Blocker Gastritis Zusammen mit reizdarm » 

Auf das Thema antworten  2 Beiträge 

Foren-Übersicht »Krankheiten & Gesundheits Foren »Reizmagen, Reizdarm & Reizblase Forum



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Blut im Stuhl nach Abführmittel

» Angst vor Krankheiten

17

4863

27.05.2015

Die Illusion der Kontrolle

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

29

6221

17.03.2012

Kontrolle Atmung

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

2

1271

04.12.2009

Verlustangst und Kontrolle

» Beziehungsängste & Bindungsängste

24

998

10.05.2018

Kontrolle des Atmens!

» Agoraphobie & Panikattacken

2

706

26.10.2008


» Mehr verwandte Fragen anzeigen