Pfeil rechts
59

T
Zitat von Angsthase-95er:
@ThE-Joker


Sorry, ich ging von einer reinen Angststörung aus.

16.03.2024 16:42 • #81


Angsthase-95er
@ThE-Joker Kein Problem

16.03.2024 19:50 • #82


A


Spravato / Esketamin Wer hat Erfahrungen damit?

x 3


Angsthase-95er
So, heute hatte ich zwei Sprays. War schön ne andere Hausnummer als nur eins .
Naja, ich habe es überlebt, bin aber voll müde nach der Behandlung.

18.03.2024 18:30 • #83


Peppy747
@Angsthase-95er
Na supi.....maximum sind 3!
Noch ne bessere Hausnummer lol

Müdigkeit habe ich nicht empfunden aber jeder reagiert eben anders.....
Wann ist die nächste Behandlung?

Die Abstände werden immer länger bis ca.2 ×pro Monat
Also freu dich auf kommende Behandlungen u ich freu mich auch daß ich jetzt schon fast 2mon.stabil bin

18.03.2024 19:23 • #84


Angsthase-95er
@Peppy747 Nächste Behandlung ist am Donnerstag.
Ich gehe von mir aus durch diese Geschichte, hauptsache ich werde wieder gesund.
Werden die nächsten Sitzungen denn angenehmer, also gewöhnt man sich daran?

18.03.2024 19:48 • #85


Peppy747
Also ich finde jede Behandlung angenehm.....jetzt mit 3sprays besonders.....die WOLKE 7 Phase geht bei mir so ca.1std dann bin ich voll da u werd noch 1std.überwacht....aber Hauptsache keinen depri Rückschlag mehr.....vielleicht ist es auch d cocktail lithium/lamotrigin/spravato

18.03.2024 22:01 • #86


Peppy747
Bin zwar Agnostiker aber GLAUBE versetzt bekanntlich Berge u eben fest dran glauben daß wir wieder gesund werden.....
o.zumindest die Symptome s.in Grenzen halten

18.03.2024 22:08 • #87


Schnee-1977
Habe im Januar mit 2× pro Woche spravato begonnen.
Inzwischen bin ich bei 1×pro Woche. Mir geht es wirklich besser.

10.04.2024 20:45 • x 2 #88


Angsthase-95er
@Schnee-1977 Ich bin jetzt bei der 8. Gabe, also ca 4 Wochen.
Nehme seit 3 Wochen 2 X 56 mg und kann noch keine Verbesserung bemerken.
Wann hat es bei dir begonnen zu wirken bzw wie viel bekommst du?

10.04.2024 21:01 • #89


Schnee-1977
Hallo‍️
Habe die gleiche Dosis wie du.
Nur jetzt halt einmal pro Woche.
Hab im Januar begonnen...merke seit ca zwei Wochen deutlich Besserung.
Dauert also schon etwas

10.04.2024 21:52 • #90


Angsthase-95er
Okay, danke für die Info.
Hast du auch mal 84 mg probiert und wegen welcher Erkrankung nimmst du es?

10.04.2024 23:00 • #91


Schnee-1977
Nein habe ich nicht. Aber ne mitpatientin von mir. Das macht keinen Unterschied. Und wirkt auch nicht schneller.
Depressionen.

11.04.2024 07:48 • #92


Angsthase-95er
In wie fern meinst du kein Unterschied? Vom Rauschzustand her? Ich nehme es auch gegen Depressionen (inkl Angstzustände). Hattest du es auch am Anfang, daß es dir etwas schlechter ging?
Manchmal habe ich das Gefühl es hilft mir eh nicht, aber wenn du sagst, dass es etwas dauert, dann bin ich etwas beruhigt.

11.04.2024 09:27 • #93


Schnee-1977
Der rauschzustand is nicht länger oder intensiver. Sie brauchte halt länger bis se wieder richtig klar war.
Ja hab Geduld. Es dauert wirklich ne weile.
Angststörungen treten bei mir auch hin und wieder auf. Immer dann wenn meine seelische Belastung zu hoch wird.

11.04.2024 09:33 • #94


Angsthase-95er
Okay. Wie gesagt, bin ja noch relativ frisch in der Spravato Therapie.
Wie machst du es denn fest, dass es dir besser geht?
Bei mir ist es Vormittags bis früh Nachmittags am schlimmsten. Nach dem aufstehen total platt und halt Angstzustände. Später am Nachmittag schaffe ich mittlerweile vieles wieder.

12.04.2024 09:04 • #95


Schnee-1977
Ja du musst noch bisschen abwarten ️
Ich bin weniger müde. Habe mehr antrieb. Etwas weniger trübe Gedanken. Schlafe tiefer.
Denke aber das meine wertlosigkeit und meine schuldgefühle nicht verschwinden werden. Aber es ist etwas leichter geworden zu leben.

Erzähl mal wie sich deine Angst äußert? Hast du ne konkrete Angst? Hast du körperliche Symptome? Versuchst du dagegen anzukämpfen?

12.04.2024 10:09 • #96


Angsthase-95er
Habe heute wieder Sitzung . Also generell habe ich nicht Angst davor irgendwas zu machen oder vor bestimmten Dingen. Ich wache auf und bin einfach nur erschöpft und müde. Dazu gesellen sich dann starke Angstzustände die im Laufe des Tages besser werden oder sogar ganz weg sind.
Mittags um 12 Uhr zb könnte ich nur sehr schwer oder gar nicht ins Stadion. Abends dagegen wo die Depressionen besser sind/werden bin ich sogar schon ein paar mal im Stadion gewesen. Ich habe auch gemerkt, dass Konfrontation nicht hilft. Erst wenn die Depressionen besser werden, wird es mit der Angst auch besser.
Also ich habe keine Panikattacken oder so.

12.04.2024 10:16 • #97

Sponsor-Mitgliedschaft

Schnee-1977
Verstehe. Hängt also bei dir fest zusammen. Die Depression mit der Angst.
Bei mir sind es eher Panikattacken in bestimmten Situationen oder vor bestimmten Situationen.
Abends geht es mir auch meistens besser.

Wie war Sitzung?

12.04.2024 11:46 • x 1 #98


Schnee-1977
Bzw...meld dich wenn Sitzung geschafft hast. Wenn du magst ️

12.04.2024 11:48 • x 1 #99


Angsthase-95er
Ja,mache ich. Bin gerade in der Praxis

12.04.2024 11:59 • #100


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf