Pfeil rechts

Hallo,

nehme jetzt seit dem 16.9. fluoxetin und weiß jetzt im moment nicht so genau was ich machen soll weil mein arzt jetzt auch noch im urlaub ist.

positive wirkung habe ich leider noch nicht, im gegenteil.
meine stimmung ist im moment total gedrückt und meine ängste haben sich verschlimmert.
ich weiß ja das das normale nebenwirkungen am anfang sind genauso wie das schwitzen,
aber heute morgen bin ich nach einer stunde wieder von der arbeit nach hause gefahren,
ich habs nicht mehr ausgehalten.
ich hab mich irgendwie total verwirrt gefühlt und wußte nicht ob ich heulen soll oder alles kurz und klein schlagen das war total komisch, ich hatte ohne grund totale agressionen in mir!

wäre es vieleicht besser das medi abzusetzen oder von 40 runter auf 20 mg ?

ich hab auch noch citalopram zuhause ( sind übrig von damals )
vieleicht die weiter nehmen und schauen obs mir besser geht ?

sollte nicht nach fast nem monat schon ne positive wirkung eintreten?

hoffe das ihr mir nen rat geben könnt

LG Maja

13.10.2010 16:41 • 17.10.2010 #1


3 Antworten ↓


Rufe die Vertretung Deines Hausarztes an und frage nach. Wenns schlimmer wird auch mal wenn nötig einfach mal in der Notarztzentrale anrufen bei Euch in der Nähe. (Steht im Telephonbuch) und fragen was bei diesem Medikament am besten wäre. Ich bin kein Arzt. Deshalb vergewissere Dich bitte. Dein Arzt hat eine Vertretung. Die Nummer erfährst Du über seinen Anrufbeantworter oder über den Notdienst.

Gute Besserung. Die Ärzte wissen was richtig ist in einem solchen F all.

13.10.2010 16:50 • #2



Absetzen?

x 3


hallo oldie,

danke das du mir gleich geantwortet hast

bin jetzt wieder auf 20 mg runter und werd noch ein paar tage warten ob ne positive wirkung einsetzt.
heute morgen hatte ich wieder ganz zittrige beine aber nach einer stunde auf arbeit war das dann weg !

zumindest war ich heute nicht verwirrt und kaputthauen wollt ich heute auch nichts

LG Maja

14.10.2010 18:50 • #3




Ja mavhcmal ist das auch von der Dosierung abhängig. Bin meistens immer gereitzt gewesen wenn ich so manches Medi abgesetzt habe. dann ging mir alles auf den Wecker.

Wenns Dir nicht bekommt schleich es langsam aus und frag den Arzt ob de nicht was andreres bekommen kannst. Ist vieleicht sicherer.

Bevor Du vieleicht noch irgendwann die Büroeinrichtung oder ähnliches zu Kleinholz verarbeitest.

GLG Oldie

17.10.2010 10:38 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf