» »


Beziehung beenden ?

201727.10




5
1
«  1, 2
Hey, erstmal Danke für die vielen Meinungen.
Den meisten Stimme ich voll und ganz zu, dass ich es mir hätte vorher überlegen sollen, bevor ich mit ihr zusammenziehe und auch das es in dem Alter ziemlich früh für ne gemeinsame Wohnung ist.

Wohingegen fremdküssen für mich sehr wohl Fremdgehen ist, das kann aber jeder für sich entscheiden wie er damit umgeht.



So wie ich das auffasse, sollte ich mich von ihr trennen, da es so ja schlecht weitergeht wenn wir beide glücklich auf lange Zeit sein wollen.

Auch wenn es jetzt ziemlich banal und unfair klingt, bin ich mir nicht sicher, ob jetzt der richtige Zeitpunkt ist oder ob ich noch etwas warten sollte.
Wir haben nämlich beide in ca einem Monat Geburtstag und wollten den mit unseren Familien gemeinsam feiern. Wir (eher sie) planen das zurzeit. Außerdem hat sie in einer Woche ihre praktische Führerschein Prüfung. Da will ich sie auf keinen Fall aus dem Konzept bringen.

Andererseits, sollte ich natürlich nicht zu lange warten, da es mir wie ausnutzen vorkommt (Miete z.B.), wenn ich noch länger mit ihr zusammen bleibe. Und wir hatten geplant, wenn sie 18 wird, Sie auch hier zu melden und sie würde zu 100% zu mir ziehen (sie hat gerade noch viele Sachen bei Ihren Eltern).

Liebe Grüße

Auf das Thema antworten


3695
4
Mittelfranken
2963
  27.10.2017 22:13  
Ich finde Dich eigentlich ziemlich vernünftig und verantwortungsbewusst für Dein Alter.

Natürlich ist es alles andere als schön, dass Du Deiner Freundin weh tun musst. Aber Ehrlichkeit ist nun mal sehr wichtig zwischen zwei Menschen und viel besser als mit vorgetäuschten Gefühlen zu leben.

Aber die Woche bis nach der Führerschein-Prüfung würde ich auf jeden Fall warten.

Im Endeffekt machst Du es schon richtig wenn Du auf Dein Gefühl hörst und ehrlich zu Dir selbst und zu den Menschen bist.

Natürlich tut mir Deine Freundin auch leid, eine Trennung ist etwas sehr schmerzhaftes; aber schlimmer ist in jedem Fall, gefühlsmäßig belogen zu werden.



544
12
279

Status: Online online
  27.10.2017 22:46  
Stimmt. Den hätten wir uns gefühlsmäßig belogen wären nie 25 Jahre drauss geworden :-)

Mal für später. Viel Glück.





5
1
  28.10.2017 20:00  
Da ich mir erst jetzt richtig Gedanken über die aktuelle Situation gemacht habe und auch zum ersten Mal die Beziehung in Frage gestellt habe, war/bin ich in den letzten Tagen sehr abweisend zu ihr, wenig der Liebe erwiedert, keinen S!x, weil ich ihr keine Gefühle Vorspielen möchte, nur damit sie glücklich ist(bis ich es beende). Und sie merkt gerade einen Unterschied und spricht mich ab was los sei.
Ich will ihr aber noch nichts von den Plänen sie zu verlassen erzählen, da sie ja am Freitag die Führerscheinprüfung hat.
Ich habe ihr erzählt es wäre nichts und das sie nichts falsch gemacht hat. Aber sie gibt sich damit nicht wirklich zufrieden.(Sie ist bspw. heute morgen einfach für ne Std. rausgegangen, da ich nicht mit ihr intim kuscheln wollte und abweisend war)

Ich weiß gerade nicht wie ich damit umgehen soll, da wir auch beide die komplette nächste Woche frei haben.

Liebe Grüße


« Wie können sich Gefühle so schnell verändern? Er hat mich am Telefon verlassen - bin so traurig » 

Auf das Thema antworten  24 Beiträge  Zurück  1, 2

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Soll ich beziehung beenden?

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

19

1585

26.04.2016

Er will die Beziehung beenden - bin ich schuld?

» Beziehungsängste & Bindungsängste

7

1269

05.12.2012

Beziehung beenden wegen Anderem?

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

286

10582

10.02.2016

Beziehung trotz Gefühle beenden - wie ist das möglich?

» Beziehungsängste & Bindungsängste

3

1176

25.08.2015

Einsamkeit beenden!

» Einsamkeit & Alleinsein

2

1548

16.09.2012










Partnerschaft & Liebe Forum