Kai2

Hallo!
Ich kann während dieser wirklich kalten Tage bei mir beobachten, dass das Schwitzen an meinen Händen enorm zugenommen hat. Ist schon komisch. Vor allem wenn ich aus der Kälte in einen beheizten Raum komme, werden meine Hände oft klitschenass. Das ist sonst nicht so. Hinzu kommt seit gestern eine dicke Erkältung, die das ganze noch zu verschlimmern scheint. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Zu Odaban möchte ich noch loswerden, dass es echt super unter den Achseln hilft, besser als das AlCl aus der Apotheke, bei mir jedenfalls.
Hoffe auf eure Erfahrungsberichte hinsichtlich Kälte und Erkältungen.
Liebe Grüße,
Kai

13.12.2002 19:07 • 13.12.2002 #1



<