Nadine 82

1
1
Hallöchen!

Ich habe eine Frage an alle die unter Hyperhidrose leiden. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Mein Sohn ist 14 Jahre alt und hat Hyperhidrose. Er schwitzt immer und am ganzen Körper. Nur wenn er Fieber hat, verliert er kein einzigen Tropfen.
Ist schon praktisch, so weiß ich genau wann es Zeit ist zu messen. Da er von klein auf darunter leidet, weiß ich daß es jedesmal so ist.
Kein Schweiß Fieber, Schweiß kein Fieber!
Ist es bei euch genauso? Ist das normal?

Vielen Dank im voraus

Gruß Nadine

28.08.2017 14:00 • 28.08.2017 #1


1 Antworten ↓

Schlaflose

Schlaflose


18576
6
6633
Bei Fieber schwitzt man nur, wenn das Fieber sinkt.

Schwitzen tue ich viel, allerdings wegen der Wechseljahre. Und auch in unangenehmen Situationen (habe eine soziale Phobie)

28.08.2017 17:19 • #2