Pfeil rechts
663

Kara-velle
Schreibe kurz – und sie werden es lesen. Schreibe klar – und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft – und sie werden es im Gedächtnis behalten.

Pulizer

21.04.2023 10:58 • x 4 #601


E
Mit eigenen Kräften komme ich wieder in Bewegung

21.04.2023 16:48 • x 4 #602


A


Zitate, Sprüche die Mut machen und Hoffnung geben

x 3


Kara-velle
Karikaturen sind geistige Akupunktur ohne therapeutische Absicht
Ronald Searle

22.04.2023 23:30 • #603


K
Wer jeden Tag singt, dass alles schallt, wird 99 Jahre alt.

22.04.2023 23:55 • x 2 #604


laluna74
Das Verlangen nach Gegenliebe ist nicht das Verlangen der Liebe, sondern Eitelkeit.

Friedrich Nietzsche

23.04.2023 01:07 • #605


laluna74
Langeweile ist die kleine Schwester vom Tod.

23.04.2023 01:10 • x 1 #606


laluna74
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.

Buddha

23.04.2023 17:44 • x 1 #607


Kara-velle
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.
Isaac Newton
1643-1727

27.04.2023 00:19 • x 2 #608


laluna74
Es bildet ein Talent sich in der Stille,
Sich ein Charakter in dem Strom der Welt.

Johann Wolfgang von Goethe

27.04.2023 10:54 • x 1 #609


Angor
Wenn ein Besserwisser dir sagt, dass du unrecht hast, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass er selbst recht hat. Höre auf deine innere Stimme und behalte deine Meinung bei, denn manchmal ist es besser, klug zu schweigen, als einen unnötigen Streit anzufangen.

02.05.2023 15:48 • x 6 #610


K
Lieber heimlich schlau als unheimlich doof.

03.05.2023 20:55 • x 2 #611


laluna74
„Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. “

04.05.2023 07:54 • x 3 #612


laluna74
Es gibt zwei Arten von Einsamkeit: Bei der einen hat man das Gefühl, dass man ganz allein ist; die andere fühlt man in einem überfüllten Raum, wenn du merkst, dass du die einzige Person bist, die weiß, wie es ist, du zu sein.

04.05.2023 08:54 • x 2 #613


Kara-velle
Jeder, der innerhalb seiner Möglichkeiten lebt, leidet unter einem Mangel an Vorstellungskraft.

05.07.2023 08:19 • x 2 #614


U
Leben ist das was passiert während man eifrig dabei ist andere Pläne zu schmieden.- John Lennon

08.07.2023 10:43 • x 4 #615


Kara-velle
Wenn in deinem Leben gerade alles in Unordnung ist, fang an und räume auf.

Wichtig:
hat Zeit:
fliegt raus:

Wäre ja ein ganz gutes Systhem oder?

25.07.2023 10:38 • x 1 #616


Chingachgook
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich leb in euch und geh durch eure Träume.

Michelangelo

06.08.2023 18:14 • x 3 #617

Sponsor-Mitgliedschaft

Kara-velle
Das Leben muß man sich bequem leben, wie man sich Schuhe bequem laufen muß.

05.09.2023 14:55 • #618


boomerine
Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, das ich immer und bei jeder Gelegenheit
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und das alles, was geschieht, richtig ist -
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man Vertrauen.

Als ich mich selbst zu lieben begann
konnte ich erkennen, das emotionaler Schmerz und leid
nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigenen Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich : Das nennt man Authentisch sein.

Als ich mich selbst zu lieben begann
habe ich aufgehört, mich nach einen anderen Leben zu sehnen
und konnte sehen, das alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war
Heute weiß ich : Das nennt man Reife.

Als ich mich selbst zu lieben begann
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben
und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen
Heute mach ich nur das, was mir Spaß und Freude macht
was ich liebe und was mein Herz zum lachen bringt
auf meine eigenen Art und Weise und in meinem Tempo
Heute weiß ich : Das nennt man Ehrlichkeit.

Als ich mich selbst zu lieben begann
habe ich mich befreit, was nicht für mich gesund war
von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen
und von allem, das mich herunterzog weg von mir selbst
Anfangs nannte ich das Gesunden Egoismus
aber heute weiß ich : Das ist Selbstliebe

Als ich mich selbst zu lieben begann
hab ich aufgehört immer recht haben zu wollen
so hab ich mich geirrt
Heute weiß ich : Das nennt man Demut

Als ich mich selbst zu lieben begann
hab ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben
und mich um meine Zukunft zu sorgen
Jetzt lebe ich nur noch im Augenblick, wo ALLES stattfindet
so lebe ich heute jeden Tag und nenne es Bewusstheit

Als ich mich zu lieben begann
da erkannte ich, das mein Denken
armselig und krank machen kann
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte
bekam der Verstand einen wichtigen Partner
Diese Verbindung nenne ich heute Herzensweisheit

Wir brauchen uns weiter nicht weiter vor Auseinandersetzungen
Konflikten und Problemen mit uns und anderen fürchten
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander
und es entstehen Welten
Heute weiß ich : Das ist das Leben !

( von Charles Chaplin an seinem Geburtstag am 16.April 1959 )

( Ich habe das gestern gefunden und nach mehrmaligen Lesen und reinversetzen, ja es ist das Leben )

Nur wie lange dauert es mit der Umsetzung ?

12.09.2023 16:49 • x 3 #619


Tautropfen
Zitat von boomerine:
von Charles Chaplin an seinem Geburtstag am 16.April 1959 )


Danke liebe Boomi.
Ich glaube, er wusste, wovon er sprach. Meines Wissens hatte er Depressionen.

Ich drück dich.

12.09.2023 17:11 • x 1 #620


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag