Pfeil rechts
175

Sells1234
Das ist hier heute wirklich mal was schönes habe herzlich gelacht.

03.02.2020 21:30 • x 3 #61


Sonnenzombie
Zitat von Abendschein:
Ich sollte als Kind Anatefka heißen, das wollte meine Oma so.....

Oh mein Gott du arme

03.02.2020 21:30 • x 1 #62




Sonnenzombie
Zitat von Sells1234:
Das ist hier heute wirklich mal was schönes habe herzlich gelacht.

Genau darum hab ich das Thread aufgemacht lachen muss sein

03.02.2020 23:24 • #63


Veritas
Möslein und Kitzler sind die Kracher schlechthin. Die können sich bestimmt gut riechen.

Kackebart gibt's auch als Namen, bei Jürgen Fliege war damals ein Peter Petersilie zugast und Kunden von uns heißen Harry Göhre, L. Haubensak [sic] und bei der Ex-Firma hieß irgendein Laden Schwan*er und Glatthaar oder so ähnlich.

03.02.2020 23:29 • x 1 #64


Acipulbiber
Mein Pfarrer hiess Leinwand

03.02.2020 23:30 • #65


Sonnenzombie
Mein Opa hiess Nikolaus im ernst

03.02.2020 23:35 • #66


Veritas
Ich hatte Lehrerinnen, die Knochenhauer sowie Aus der Mark hießen. Ein Lehrer hieß Sattlegger, der wurde von einem von uns etwas "umgetauft". Seidenkranz hieß auch einer.

03.02.2020 23:37 • x 1 #67


Acipulbiber
Zitat von Sonnenzombie:
Mein Opa hiess Nikolaus im ernst

Glaub ich dir. Kenne auch jemand. Allerdings war es eine Frau und schrieb sich
mit ck

03.02.2020 23:38 • x 1 #68


Abendschein
Zitat von Acipulbiber:
Mein Pfarrer hiess Leinwand


Meiner hieß Kohlhase

03.02.2020 23:40 • x 2 #69


Abendschein
Zitat von Veritas:
Möslein und Kitzler sind die Kracher schlechthin. Die können sich bestimmt gut riechen


Es gibt bei uns im Laden den Hacke Peter, das ist Mett, mit anderen Gewürzen.
Ich kenne jemanden der heißt Peter Hacke

03.02.2020 23:43 • #70


AnnaBlack
Ich hatte in der Schule eine Freundin, die hieß mit dem Nachnamen - Penner

03.02.2020 23:48 • x 1 #71


Sonnenzombie
Das wird ja immer schlimmer nein nein wie manche Menschen heissen

03.02.2020 23:57 • x 1 #72


AnnaBlack
Da fällt mir auch noch der Name meiner Frauenärztin ein - von Spiegel. Finde ich auch amüsant
Und die Lehrerin von meinem Mann hieß Frau Stinki.

04.02.2020 00:01 • x 2 #73


christian17
Ein Lehrer von mir hieß Rauchfuss.

Hier gibts eine Fleischerei die Bäcker heißt. Finde ich auch lustig.

04.02.2020 00:36 • x 2 #74


klaus-willi
Ich kenne jemanden der Brüstle heißt.
Mit etwas Silikon könnte er sich auch Brust nennen.

04.02.2020 01:56 • x 3 #75


Robinson
An einer Berliner Eckkneipe stand auf dem Schild:

Inhaber P. Biernoth

04.02.2020 02:30 • x 2 #76


Idefix13
Ein Mitarbeiter in der Sparkasse hieß: "Ohneis" (jeder liest doch da sofort 'Ohne Eis'...)

04.02.2020 07:50 • x 2 #77


Veritas
Hirneis gibt's auch. Vorhin: Kunden namens Vollbarth und Schluck.

04.02.2020 20:54 • x 2 #78


Sonnenzombie
Meine Freundin hiess ruhahn

04.02.2020 20:59 • #79


NIEaufgeben
Neurologe heisst ""Schmerzfreund""

Lehrerin meines Sohnes heisst ""Schönenberg"

04.02.2020 23:50 • x 1 #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag