Hallo an alle,

möchte mich kurz vorstellen...
Ich bin die Teichblüte, bin 30 Jahre alt und habe mich hier angemeldet, um Erfahrungen mit Euch auszutauschen.
Ich bin 30 Jahre alt, wohne alleine und bin autistisch. Zu meiner "Behinderung" kommen leider noch Depressionen, Angstzustände, Zwangsstörungen und schwere Schuldgefühle.
Ich beginne am Montag mit einer Pchychotherapie.
Ich mache bereits eine Ergotherapie und das hilft mir schon sehr gut. Zur Zeit stecke ich leider in einer schweren Krise und leide unter schrecklichen Alpträumen.
Eigentlich male ich mit Acryl auf Leinwand, aber durch die schlimmen Ereignisse in diesem Jahr bin ich nicht mehr dazu gekommen, habe nicht mehr die Ruhe und den Antrieb dazu.
Wenn ich die Ruhe dazu habe, lese ich sehr gerne und gehe gerne draußen in der Natur spazieren.

Ich freue mich auf einen schönen Austausch mit Euch!

Liebe Grüße

die Teichblüte!

19.10.2012 19:26 • 02.12.2013 #1


5 Antworten ↓


Herzlich Willkommen im Forum Teichblüte....

19.10.2012 20:45 • #2


Herzlich Willkommen Teichbluete
du kannst gerne von dir erzaehlen wir hõhren dir zu bzw lesen
und werden dich mit Rat unterstuetzen wo wir koennen.

02.12.2013 17:05 • #3


Herzlich Willkommen Teichbluete

02.12.2013 17:27 • #4


guckt mal aufs Datum

02.12.2013 17:28 • #5


Na da sind wir auf alten thread hereingefallen

hi hi aber wir hoffen das es ihr besser geht

02.12.2013 17:48 • #6





Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser