Pfeil rechts
2

Ich leider schon lange an Ängste und Depressionen. Ich bin sehr oft unglücklich über mein Leben und habe keine Freude mehr dran Menschen zu treffen. Wenn es doch mal der Fall sein sollte ist es aber dann doch immer ganz schön. Ich stehe morgens schon erschöpft auf und wenn ich zb mach einem Spaziergang zurück komme fühle ich mich direkt schlapp und richtig erschöpft. Kennt ihr das auch? Kommt das von Depressionen? Es ist für mich schwer zu akzeptieren.

15.11.2021 12:02 • 15.11.2021 x 1 #1


1 Antworten ↓

Hallo Nadine27, nach jedem Tief scheint auch wieder die Sonne. Gib dich in die Hände eines Psychiater oder Psychologen. Was dir hilft wäre eine Therapie wo du herausfindest, warum du so unglücklich bist. Die körperliche Schwäche nach einem Spaziergang ist schon eine Nebenwirkung deiner Depression. Aber Kopf hoch. LG Kado

15.11.2021 12:51 • x 1 #2




Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser