32

Trixie90

Trixie90


206
6
53
Leute seid ihr noch da?
Hab den kloss immernoch häufig. Und nach dem schlucken quietscht es so im hals.
Hab echt keine Lust mehr darauf...

13.05.2017 18:29 • #161


charmest


1904
38
262
Geh mal zu einem Internisten. Vielleicht hast du was im Magen. Alles Gute.

13.05.2017 19:27 • #162


Möwe01

Möwe01


91
9
21
ich stoße mal dazu..Hatte mal wieder ne Erkältung so langsam klingt es aus aber hinter meiner Nase ( ich glaub das sind die Rachenmandeln) brennt es so und fühlt sich so geschwollen An. Ich hab das Gefühl da ist was was nicht hingehört..wer kennt es?

13.05.2017 19:51 • #163


ollie69

ollie69


205
9
63
Zitat von Trixie90:
Leute seid ihr noch da?
Hab den kloss immernoch häufig. Und nach dem schlucken quietscht es so im hals.
Hab echt keine Lust mehr darauf...


da hilft ein Löffel Öl,dann quietschts nicht mehr ...

ich kenne den Kloß auch, er kommt und er geht, aber ich empfinde ihn nicht als bedrohlich...er nervt bloß manchmal...

27.05.2017 13:02 • #164


Shenue

Shenue


56
8
2
Hey ihr
Ich bin ganz neu hier und ziemlich verzweifelt .Habe das selbe Problem und hinzu kommen noch einige andere Dinge und bin fertig mit der Welt . Villeicht mag jemand mal auf meine Frage antworten Brauch endlich mal ein Paar Antworten von außen.

Danke

27.05.2017 16:47 • #165


Shenue

Shenue


56
8
2
Niemand der mir helfen kann ?

27.05.2017 17:14 • #166


060117_


Zitat von Shenue:
Niemand der mir helfen kann ?

Was belastet dich denn?

27.05.2017 17:25 • x 1 #167


Shenue

Shenue


56
8
2
So einiges habe einen sehr langen Beitrag geschrieben und wäre froh wenn jemand was zu schreiben würde .. Danke für deine Nachfrage bin neu und kenne mich noch null hier aus

27.05.2017 17:38 • #168


Huriyama

Huriyama


27
11
Bei mir war der Kloss teils unerträglich. Es schien auswegslos, wie in einem engen raum ohne türen und fenster. Heute nach 12-Monateiger Psychotherapie kann ich sagen das es mir deutlich besser geht. Kloss und engegefühl weitesgehend zurückgegangen. Manchmal kommt er wieder auf aber heute weiss ich das er wieder geht und das hilft tatsächlich. Die Einsicht das alles wieder vorbeigeht beruhigt mich.

07.06.2017 14:57 • x 2 #169


060117_


Zitat von Huriyama:
Bei mir war der Kloss teils unerträglich. Es schien auswegslos, wie in einem engen raum ohne türen und fenster. Heute nach 12-Monateiger Psychotherapie kann ich sagen das es mir deutlich besser geht. Kloss und engegefühl weitesgehend zurückgegangen. Manchmal kommt er wieder auf aber heute weiss ich das er wieder geht und das hilft tatsächlich. Die Einsicht das alles wieder vorbeigeht beruhigt mich.


Freut mich das es dir besser geht

07.06.2017 15:20 • #170


ollie69

ollie69


205
9
63
bei mir ist der Kloß,wenn er mal auftritt, seit einem Jahr plötzlich vom Kehlkopf runtergewandert zu dieser Stelle,wo man auch einen Luftröhrenschnitt macht...

und das fühlt sich so an,als würde einem da jemand mit dem Besenstiel reindrücken..viel agressiver als der "normale"...echt seltsam

07.06.2017 15:24 • #171


Trixie90

Trixie90


206
6
53
Bei mir wechselt er öfter die Stelle. Bzw nur die Höhe. Es ist immer nur rechts aber mal ganz oben mal weiter unten, mal fühlt es sich wie eine rechtsseitige halsentzündung an.
Nervt.

07.06.2017 16:59 • #172


Möwe01

Möwe01


91
9
21
Ich denke Kloss im Hals ist einer der typischsten psychosomatischen Symptome überhaupt...mein HNO sagte damals zu mir:" unser Hals spielt uns einen Streich" genau im Hals gehen die ganzen nervenbahnen durch..allerdings spielt nackenversp auch ne grosse Rolle Das strahlt direkt in den Hals . Man denkt da ist was aber da ist absolut nix !

07.06.2017 17:35 • #173


Trixie90

Trixie90


206
6
53
@Möwe01

Ja genau, es fühlt sich teilweise wie ein Stock im hals an.
Auch der Hals nach unten zum brustkorb. Es ist manchmal echt schwer zu begreifen, dass die Psyche das auslösen kann, was sich nach einer schwellung oder so anfühlt :-/
Zwischendurch hat man immer wieder Angst, dass es doch was körperliches ist.
Aber ist es auch die Psyche wenn es da ist wenn man nach Ablenkung daran denkt?
Wenn ich abgelenkt bin, bekomme ich nichts davon mit. Aber wenn ich dann daran denke, ist es da. Es kommt nicht direkt, es ist schon da.

07.06.2017 19:22 • #174


Möwe01

Möwe01


91
9
21
@trixiie90 Ja.. Das ist Vollkommen normal.
Da du ja durchgehend verspannt bist.ich hatte das monatelang, dass ich fest davon überzeugt war, Da ist was was da nicht hingehört..
Das zieht den ganzen Oberkörper runter. Es ist aber nichts mehr als deine hws/ Psyche Die dir das Gefühl Gibt. .mir hat Krankengymnastik geholfen . Wie sieht's bei dir aus?

07.06.2017 20:10 • x 1 #175


Trixie90

Trixie90


206
6
53
Danke, es beruhigt mich immer zu hören, wenn es nicjt nur mir so geht.
Es geht ja wirklich sehr vielen so, Aber die wenigsten haben etwas schmimmes.
Aber man denkt ja immer, man gehört zu den wenigen die jetzt irgendwas seltenes haben.
Ich bekomme Krankengymnastik, da auch mein Kiefer sehr verspannt ist. Aber das hilft nur kurzzeitig leider
Ich merke auch oft, wie ich meine Zunge und den ganzen Hals anspannt, da ich unbewusst denke, ohne das anspannen bekomme ich keine luft. Dabei bekomme ich nachts ja auch Luft ohne das anspannen:-/

07.06.2017 20:21 • #176


Möwe01

Möwe01


91
9
21
Ja selbst.meine zunge hatte Muskelkater Nein damit bist du absolut nicht alleine. Auch wenn kg Nur kurzzeitig hilft, ist es ja logisch das es wirklich von Verspannungen kommt sonst würde es Garnicht helfen. Kg Übungen sollte man auch zu hause machen .

Ja unser einer denkt das immer..aber vielleicht ja doch, was wenn grade ich.. Nein weder du noch ich noch alle anderen mit nem klosgefühl haben etwas schlimmes. Und schonmal garnicht wenn er wandert

07.06.2017 20:29 • #177


Trixie90

Trixie90


206
6
53
Jetzt habe ich wieder eine panikattacke.
Ich sollte heute vom Zahnarzt eine Paste mitnehmen zu meiner Krankengymnastik.damit sie den korrekten Biss nach der kieferbehandlung abnimmt.
Da sie aber Streit mit dem Zahnarzt hatte, will sie das nicht ohne schriftliche anordnung.
Die will mir der Zahnarzt nicht geben, Weil der die jetzt doof findet.
Ohne schiene bekomme ich kein Rezept mehr für die kg, die ich so dringend brauche.
Aber jetzt nächste Woche beim Zahnarzt den Biss zu nehmen ohne Behandlung vorher ist auch doof, dann zähle ich wieder ein heiden Geld für eine Schiene, die wieder nicht in optimaler Lage abgenommen wurde
Aber ohne schiene keine kg mehr. Verzweiflung pur.

08.06.2017 10:06 • #178


AngstStörung


5
2

18.09.2019 17:42 • #179


Icefalki

Icefalki


14490
11
11424
HNO gehen und abklären lassen. Findet der nichts, ist das das Globussyndrom. Und hier ein Link dazu.

https://www.google.com/url?sa=t&source=...3Hkc6BBRhe

18.09.2019 18:37 • #180



Dr. Matthias Nagel


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag