Pfeil rechts
22

N
@Ria2872009 es war immer mal wieder ein knistern und ein Tinnitus also ein piepen

06.12.2023 19:04 • #41


Ria2872009
@Nanni6 okay...ich habe so ein tiefes Brummen ,als ob ein LKW draußen mit laufenden Motor läuft..seit paar Tagen kontinuierlich. Denke kommt von der HWS Verspannung.

06.12.2023 19:08 • #42


A


Solche Angst vor meinen Schmerzen Hws

x 3


N
@Ria2872009 gerade wenn der Atlas verschoben ist oder der Kiefer kann das unglaublich viel ausmachen

06.12.2023 19:14 • x 1 #43


Ria2872009
@Nanni6 ja habe,da auch oft Schmerzen Atlas. Meinst du man sollte zum Osteopathen gehen?

06.12.2023 19:20 • #44


Butterfly-8539
Zitat von laurakreister15:
Hallo Leute Bin 23 Jahre alt und habe solche Angst. Ich zittere am ganzen Körper vor Angst und kann mich nicht mehr beruhigen. Meine HWS tut so weh und knackst / knirscht beim Kopf drehen so doll. Es macht mir solche Angst, da es von heute auf morgen gekommen ist. Zu erwähnen ist, dass es im Juni angefangen hat, ...

Ich habe viel darüber geschrieben. Wollte dir gerade antworten, doch leider ist wieder alles weggeploppt.
Ggf. findest du Antworten im Profil.

Trigger

Ich habe sehr viel hinter mir mit der gesamten WS, besonders HWS, Atlas...............
Hatte auch Lähmungen, Zusammenbruch beim einrenken, aber ich stehe immer noch, bzw. wieder auf den Beinen. Kann aber morgen schon wieder anders sein, da ich noch eine weitere schlimme Diagnose erhielt.

Doch so schnell, grundlos, also ohne Unfall denke ich nicht, das du nur duch einen Knax in der HWS eine Lähmung bekommst. Dann würde ich schon lange im Rollstuhl sitzen. Ich mache das ganze Dilemma seit 39 Jahren mit.

06.12.2023 22:22 • #45


Oxuz
@Butterfly-8539 hast du Morbus Scheuermann wenn ich fragen darf ? Weil deine ganze Wirbelsäule betroffen ist.

06.12.2023 22:25 • #46


Butterfly-8539
Zitat von Oxuz:
@Butterfly-8539 hast du Morbus Scheuermann wenn ich fragen darf ? Weil deine ganze Wirbelsäule betroffen ist.

Soviel ich weiß nein. Aber ein schwaches Bindegewebe und Gleitwirbel.

06.12.2023 22:27 • #47


Butterfly-8539
Zitat von Nanni6:
@Ria2872009 gerade wenn der Atlas verschoben ist oder der Kiefer kann das unglaublich viel ausmachen

Davon kann ich ein ewig langes Lied pfeiffen.

06.12.2023 22:28 • #48


Butterfly-8539
Zitat von laurakreister15:
Hi Leute Hab nun noch geröngt. Bis auf meine Fehlhaltung ist alles gut. Merke leider sogar beim schlafen die Schmerzen. Hattet ihr das auch? Mach mich wieder wahnsinnig

Klar. Ständig.

06.12.2023 22:30 • #49


N
@Ria2872009 ich war bei einem ostheopathen der aber auch Chiropraktiker war! Von Hand auflegen schiebt der sich nicht zurück aber auch ein guter Physio bekommt das
Hin!

06.12.2023 22:32 • #50


Oxuz
@Butterfly-8539 der Wirbel von einem Freund ist verrutscht. Der hatte höllische Schmerzen, da haben selbst Medikamente nicht geholfen. Gezielte Übungen haben seine Schmerzen aber gelindert. Die muss er aber täglich machen. Ein anderer Freund hat Morbus Scheuermann, der bekommt aus dem nichts Bandscheibenvorfälle. Jetzt sind es schon soweit ich weiß 7. Während einige von uns über Spannungen klagen , würden sich diese Personen und wahrscheinlich auch du über unseren Zustand freuen. Wirbelsäule ist echt mies. Schmerzpatienten haben echt meinen Respekt.

06.12.2023 22:35 • #51


Butterfly-8539
Zitat von Oxuz:
@Butterfly-8539 der Wirbel von einem Freund ist verrutscht. Der hatte höllische Schmerzen, da haben selbst Medikamente nicht geholfen. Gezielte Übungen haben seine Schmerzen aber gelindert. Die muss er aber täglich machen. Ein anderer Freund hat Morbus Scheuermann, der bekommt aus dem nichts Bandscheibenvorfälle. ...

Da hast du absolut recht.
Vorallem wenn man oft liest ,daß sich viele ihre Symptome und Krankheiten nur einbilden weil sie googelten.
Ich habe auch Bandscheibenvorfälle, sowie
Trigger

Verengung und Arthrosen im HWS Bereich. Habe wirklich sehr viel mitgemacht und aktuelle auch wieder zu kämpfen. Trotzdem muß man weiter machen, denn nun seit ich meine schlimme Diagnose auch noch am Hals habe, sehe ich das mit der WS auch wieder etwas anders. Bin nicht verrentet, wäre es aber wohl. Denn alleine schon die Art der Rheumadiagnose würde zur Verre...................................Eine komplizierte Geschichte. Wenn man einmal im Leben einen Fehler macht, da man nicht mehr konnte.......................................

Mein Vater hatte 7 Bandscheiben OP´s, durch Durchbrüche in den Rückenmarkskanal. Doch diese waren immer im LWS Bereich. Er hatte nicht wie ich die gesamte WS betroffen.

Aber ich weiß was dein Freund mitmacht. Aktuell habe ich wieder 6 schwere Blockaden, davon wurde heute bei der Physio eine gelöst. Die anderen sind nicht lösbar da sie schon ..........................




Danke für dein großes Lob und Mtigefühl.
Hoffe du bleibst von sowas verschont.

06.12.2023 22:58 • x 1 #52


Butterfly-8539
Zitat von Oxuz:
@Butterfly-8539 der Wirbel von einem Freund ist verrutscht. Der hatte höllische Schmerzen, da haben selbst Medikamente nicht geholfen. Gezielte Übungen haben seine Schmerzen aber gelindert. Die muss er aber täglich machen. Ein anderer Freund hat Morbus Scheuermann, der bekommt aus dem nichts Bandscheibenvorfälle. ...

In welchem Bereich hat er den verrutschten Wirbel?

06.12.2023 23:02 • #53


Oxuz
@Butterfly-8539 Brustwirbelsäule. Der hat zu viel Kisten Wasser geschleppt in einem Supermarkt. Auf Dauer ging es wohl auf den Rücken.

06.12.2023 23:04 • #54


Butterfly-8539
Zitat von Oxuz:
@Butterfly-8539 Brustwirbelsäule. Der hat zu viel Kisten Wasser geschleppt in einem Supermarkt. Auf Dauer ging es wohl auf den Rücken.

Ahja. Das habe ich seit einem Jahr wieder sehr heftig blockiert, sodaß es sogar Herzrhytmusstörungen verursachte und es beim Langzeit EKG gesehen wurde.
Auch habe ich seit Monaten jede Nacht komplett taube Hände, Finger, Arme. Das macht mich schon richtig wahnsinnig. Auch die anderen Ausfälle,

hmmmmmmmmmmm. der Trigger geht wieder nicht an. Ich versuche es drunter nochmal

06.12.2023 23:12 • #55


Butterfly-8539
Zitat von Butterfly-8539:
Ahja. Das habe ich seit einem Jahr wieder sehr heftig blockiert, sodaß es sogar Herzrhytmusstörungen verursachte und es beim Langzeit EKG gesehen wurde. Auch habe ich seit Monaten jede Nacht komplett taube Hände, Finger, Arme. Das macht mich schon richtig wahnsinnig. Auch die anderen Ausfälle, hmmmmmmmmmmm. der ...

Trigger nochmal.

r
Trigger

BWS Wirbel so ungünstig liegt und drunter die Arthrose mit einem Knick....................

Aber heute konnte einige Etagen drunter eine Rippe von der Blockierung gelöst werden, die so arg in die Magen-/Darmregion ausstrahlte. Das knackte richtig heftig, doch nun habe ich dort schon mal Erleichterung.

Je nachdem wo er diese BWS Blockade sitzen hat, kann er sie auch selber wieder lösen. Doch je höher sie liegt, wird es schwer diese alleine zu lösen. Ich wurde oberhalb am 2. und 3. vor Jahren wieder eingerenkt, doch jedesmal wird es schlimmer mit den vegetativen Störungen und die sind mittlerweile bei mir sehr heftig. Früher wurde ich so oft dort eingerenkt und nie hatte ich Probleme. Im Gegenteil es ging mir richtig gut danach. Heute das Gegenteil, denn dann kämpfe ich lange Wochen, bis sogar schon einmal Monate mit starken Kreislaufstörungen. Ach, selbst die HWS ist ein Graus, denn die gehen bis in die Augen, Ohren, Kiefer..........................

06.12.2023 23:14 • #56


Oxuz
@Butterfly-8539 du machst schon echt viel durch. Der Druck auf den Nervenkanal, das ist das was die ganzen Probleme auslöst wahrscheinlich. Ob man sich an so etwas gewöhnen kann ?

06.12.2023 23:38 • x 1 #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Butterfly-8539
Zitat von Oxuz:
@Butterfly-8539 du machst schon echt viel durch. Der Druck auf den Nervenkanal, das ist das was die ganzen Probleme auslöst wahrscheinlich. Ob man sich an so etwas gewöhnen kann ?

Nein, gewöhnen kann man sich daran nicht, aber da ich weiß keine Hilfe mehr dagegen zu erhalten, muß ich es so hinnehmen. Hoffe aber trotzdem nochmal so einen super Chiropraktiker zu finden, der mir damals so gut helfen konnte. Leider haben viele nicht das Wissen und das Händchen dafür.

07.12.2023 22:57 • x 1 #58


Butterfly-8539
Zitat von Nanni6:
@Ria2872009 gerade wenn der Atlas verschoben ist oder der Kiefer kann das unglaublich viel ausmachen

Da hast du absolut recht. Hatte Horrorzeiten damit durch.

26.12.2023 23:59 • #59


A


x 4





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel