Moin Leute, ich leide unter einer Angststörung und Depressionen. Ich wollte fragen ob gelenkschmerzen und Müdigkeit damit zusammen hängen könnte.

Lg

19.05.2020 18:32 • 19.05.2020 #1


12 Antworten ↓


Icefalki
Kann, muss nicht. Würde immer einen Checkup beim Arzt durchführen lassen , ohne zu sagen, dass man unter Depri und Ängsten leidet.

19.05.2020 18:42 • #2


Zitat von Icefalki:
Kann, muss nicht. Würde immer einen Checkup beim Arzt durchführen lassen , ohne zu sagen, dass man unter Depri und Ängsten leidet.


Ja hatte ich schon

19.05.2020 18:58 • #3


Narandia
Liegst/sitzt du viel?

19.05.2020 19:01 • #4


Zitat von Narandia:
Liegst/sitzt du viel?

Ja

19.05.2020 19:09 • #5


Narandia
Zitat von Fritz01:
Ja

Dann schau dir mal das hier an:

Ich habe Knieschmerzen, weil ich ständig nur sitze und meine Beine ständig angewinkelt habe.

19.05.2020 19:34 • #6


Zitat von Narandia:
Dann schau dir mal das hier an: Ich habe Knieschmerzen, weil ich ständig nur sitze und meine Beine ständig angewinkelt habe.


Ja genau das selbe habe ich auch. Danke dir

19.05.2020 20:46 • #7


Narandia
Tägliche Dehnübungen einer ganz tollen App haben mir immer gegen die Schmerzen geholfen, da die Knie mit den notwendigen Bewegungen versorgt werden. Ich müsste es nur mal wieder konsequent machen

19.05.2020 20:55 • #8


Flocke1979
Zitat von Icefalki:
Kann, muss nicht. Würde immer einen Checkup beim Arzt durchführen lassen , ohne zu sagen, dass man unter Depri und Ängsten leidet.

Dann aber nichts von der Psyche erwähnen. Sonst wird man sehr schnell in die falsche Schublade gesteckt.

Lass dann Blut abnehmen und die Entzündungswerte checken.

19.05.2020 20:58 • #9


Zitat von Flocke1979:
Dann aber nichts von der Psyche erwähnen. Sonst wird man sehr schnell in die falsche Schublade gesteckt. Lass dann Blut abnehmen und die Entzündungswerte checken.


Meinst du die crp werte ?

19.05.2020 21:20 • #10


Flocke1979
Richtig.
Und BSG.

19.05.2020 21:37 • #11


Zitat von Flocke1979:
Richtig.Und BSG.


Ja, ich habe das Blutbild vor meiner Nase, mein CRP liegt bei 5,5.
Weiß du ob das okay ist ?

19.05.2020 22:45 • #12


Flocke1979
Das steht mit auf dem Labor.

19.05.2020 22:49 • #13




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel