Pfeil rechts

Hey leute ich bin s nochmal und zwar mit dem selbem leid nochmal! Ich kann s einfach immer noch nicht schlucken das mein juckreiz am ganzen körper der ständig da ist von meinen psychischen problemen kommt!

Wer hat das auch schonmal durchlebt/mitgemacht?

Bin jetzt in der 5. woche mit dem juckreiz er wächselt ständig die körperteile ist aber praktisch immer da! Da wo s juckt ist auch immer die ganze hautfläche gereizt wenn ich mit der hand drüber fahre manchmal brennen meine hände oder füsse wie feuer oder sie kribbeln! Einfach zum verrückt werden

Lebe seit 7 monaten in dauerstress den ich mit selbst mache und in einer sozusagenen welt voller angst vor krankheiten und sterben zu müssen einfach fürchterlich zum verzweifeln

09.02.2016 20:04 • 10.02.2016 #1


11 Antworten ↓


Ich habe schon mein ganzes Leben Juckreiz, teilweise so stark, dass ich mich nachts im Schlaf aufkratze (am Tag habe ich mich besser unter Kontrolle). Je mehr Stress ich habe, desto ärger ist es. Es dürfte also wirklich nur psychisch sein. Könnte mir schon vorstellen, dass das bei dir auch so ist, weil du davon schreibst, dass du dir viel Stress machst.

09.02.2016 20:29 • #2



Juckreiz immer vorhanden

x 3


Hallo guckguck,

mal die Frage....wurdest du auf Allergien getestet?

Inhalationsallergie und Narungsmittelallergie?
Sind bei den juckenden Stellen Nesseln vorhandeln?
Ist schon mal mit einer kurzzeitigen Kortison Stoßtherapie versucht worden?

Diese Fragen nur mal für ein Bild....

09.02.2016 20:29 • #3


Also allergien noch nicht direkt! Nesseln habe ich keine war schon beim hausarzt der konnte rein gar nichts sehen auf meiner haut! Er hat vor kurzem einen immunfixations blut test gemacht ohne befund wenn dir das etwas sagt? Ohje also noch ein leidensgenosse

09.02.2016 20:36 • #4


Das mit dem Juckreiz kenne ich von meiner Tochter. Sie ist allerdings Neurodermitikerin. Ihr hilft ein Meersalzbad. Aber wirklich so eine ganze Packung in das Bad rein machen. Bei dm bekommt man das Meersalz ganz günstig. Die Haut heilt und es stillt den Juckreiz.
Außerdem reibe lieber ober klopfe, statt zu kratzen.
Ansonsten hätte ich die selben Fragen wie Gerd gehabt.

09.02.2016 20:39 • #5


Zitat von guckguck88:
Also allergien noch nicht direkt! Nesseln habe ich keine war schon beim hausarzt der konnte rein gar nichts sehen auf meiner haut! Er hat vor kurzem einen immunfixations blut test gemacht ohne befund wenn dir das etwas sagt? Ohje also noch ein leidensgenosse


Nein kein Leidensgenosse nur interessiert....

Immunfixationstest sagt mir was ja die Elektrophorese, einen Teil davon Immunglobuline der Gruppe E schließen ja viele Allergien aus.
Aber auch sehr viele bösartigen Erkrankungen kann man damit ausschließen.

Hat man bei dir vielleicht schon mal Neuritis (Nervenentzündung) in Frage gestellt?

Ach ja EDIT: Polyneuropatie?

09.02.2016 20:42 • #6


Weis nicht was du mit nervenentzündung meinst! Also mrt vom schädel wurde gemacht vergangener woche! Weist du zufällig ob man mit so einem fixationstest auch morbus hodgkin ( öymphknotenlrebs) ausschliessen kann? Davir hab ich nämlich mega bammel das ist meine momentane angst! Ansonsten wurde ich biödgebend organisch wirklich schon durch gecheckt habe ständig somatoformen bauchschmerz kopfschmerz blasen probleme alles somatoform grade da ich ein mega angstpatient bin -.-

09.02.2016 20:47 • #7


Zitat von guckguck88:
Weis nicht was du mit nervenentzündung meinst! Also mrt vom schädel wurde gemacht vergangener woche! Weist du zufällig ob man mit so einem fixationstest auch morbus hodgkin ( öymphknotenlrebs) ausschliessen kann? Davir hab ich nämlich mega bammel das ist meine momentane angst! Ansonsten wurde ich biödgebend organisch wirklich schon durch gecheckt habe ständig somatoformen bauchschmerz kopfschmerz blasen probleme alles somatoform grade da ich ein mega angstpatient bin -.-


Ausschließen nicht direkt, aber es gibt meist Veränderungen bei den Immunglobulinen IGA und IGG und vor allem ist das Gesamteiweiß sehr erhöht

Nervenentzündungen treten auf und machen ein Brennen und Jucken unter der Haut, das sollte aber der Neurologe ausschließen können. Auch massive Schmerzen können Nervenentzündungen verursachen.

Aber wenn soviel abgeklärt wurde kannst du von einem idiopathischen Juckreiz ausgehen.

Außerdem bei einem Lymphdrüsenkrebs wären im Differenzialblutbild eindeutige Veränderungen der Lymphozyten erkennbar.
Massive Erhöhung der Blutsenkung und CRP Erhöhung (Entzündungsparameter)

09.02.2016 20:51 • #8


achso okay ich danke dir für diese beruhigenden worte! naja also Blutbilder hab ich die vergangenen Monate genug gemacht also hab da mehr als nur ein differentialblutbild bin ja froh das ich nach so viel blutabnahmen die ich gehabt hab noch blut besitze haha

09.02.2016 21:38 • #9


Zitat von guckguck88:
achso okay ich danke dir für diese beruhigenden worte! naja also Blutbilder hab ich die vergangenen Monate genug gemacht also hab da mehr als nur ein differentialblutbild bin ja froh das ich nach so viel blutabnahmen die ich gehabt hab noch blut besitze haha


Dann wünsche ich dir alles Gute, was ich noch zu sagen habe, man hat bereits Studien erstellt und man behandelt schon mit SSRI um den Juckreiz den Garaus zu machen, das soll auch ganz gut bereits anschlagen. Vielleicht redest du mal mit deinem Arzt!

LG

Gerd

09.02.2016 21:48 • #10


petrus57
@guckguck88

Leberwerte in Ordnung? Diabetes?

Petrus

10.02.2016 07:57 • #11


Alles inordnung

10.02.2016 08:36 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel