5

med

med


1596
3
1431
Lena, ich hatte das auch eine Weile, mit dem Resultat, dass meine ES noch viel mehr wurden, weil das Herz auf Sorgen, Aufregung etc. eben reagiert.
Inzwischen sage ich mir, dass, auch wenn die Schläge und das zeitweise Herzrasen sehr unangenehm sind, ich mich nicht mehr darüber aufrege, weil ich daran nichts, aber auch gar nichts ändern kann.

Es fühlt sich halt blöd an, wenn das Herz vermeintlich aussetzt und dann mit einem heftigen Schlag wiederkommt, aber es setzt ja nicht wirklich aus, sondern es handelt sich nur um eine kompensatorische Pause.

07.09.2019 09:32 • x 1 #21


Lena864


259
19
13
So wie grade eben, ich Sitz im Auto, und auf einmal fühlt es sich an, als wenn jemand das Herz kneift
Das zwickt und zieht einmal durch den Körper

07.09.2019 10:45 • #22


MamaCita

MamaCita


48
1
10
So fing es bei mir damals auch an und ängstigte mich massiv ,... mittlerweile ist es immer noch ab und zu und auch immer noch sehr unangenehm,aber ich kann es aushalten ohne direkt in Angst zu verfallen. Ich denke das Messen ist in dem Falle wirklich kontraproduktiv und nicht wirklich beruhigend. Wenn es ärztlich abgeklärt wurde,ist es gut und darauf muss man versuchen zu vertrauen.
In welcher Woche bist du? Aber gerade in der Schwangerschaft stellt sich viel um im Körper...Versuch vielleicht in solchen Momenten dich eher abzulenken bzw zu bewegen ...in aller Regel nimmt man es dann ja nicht so stark wahr. Ich neige auch dazu meinen Puls zu Tasten,aber meist ist das eben eher beunruhigend diese holperer zu merken...
Liebe Grüße

07.09.2019 11:56 • #23


Lena864


259
19
13
Ich bin in der 14 SSW

Die Extraschläge nehmen echt zu aktuell
Heute war es schon sehr häufig

Dann knallt es einmal und zieht richtig durch den Körper
Mein Arzt sagt das sind SVES

Und eben waren es innerhalb 10/20 Sekunden, einige hintereinander

Was ist denn das
Ich mag nicht mehr

Nehme schon Beta Blocker, aber irgendwie....

08.09.2019 12:41 • #24


med

med


1596
3
1431
Rege Dich nicht auf und vertraue Deinem Arzt.
Soooo viele Menschen haben das.
Wenn Dein Herz untersucht und keine Erkrankung, wie KHK, oder ein Klappendefekt festgestellt wurde, dann ist das völlig harmlos.
Man kann sich daran gewöhnen, glaub mir!

08.09.2019 16:13 • #25


Lena864


259
19
13
Heute ist ganz schlimm, das Herz poltert nur, eben 10 Sekunden hintereinander
Immer wieder
Heute morgen als wenn ne Nadel ins Herz gepiekst wird

Ich hab so Angst

Vor 7 Stunden • #26


Lena864


259
19
13
Zitat von med:
Rege Dich nicht auf und vertraue Deinem Arzt.Soooo viele Menschen haben das.Wenn Dein Herz untersucht und keine Erkrankung, wie KHK, oder ein Klappendefekt festgestellt wurde, dann ist das völlig harmlos.Man kann sich daran gewöhnen, glaub mir!


Kannst du dich nochmal bei mir melden ? Heute ist ganz schlimm
Wie weiß ich denn ob die aus der Kammer oder aus dem Vorhof kommen ?
Es kitzelt immer so und fühlt sich an als würde es gleich aufhören
Mein Arzt sieht kein Handlungsbedarf
Das von heute hatte ich ihm allerdings noch nicht erzählt

Vor 3 Stunden • #27


med

med


1596
3
1431
Zitat von Lena864:
Kannst du dich nochmal bei mir melden ? Heute ist ganz schlimmWie weiß ich denn ob die aus der Kammer oder aus dem Vorhof kommen ?Es kitzelt immer so und fühlt sich an als würde es gleich aufhörenMein Arzt sieht kein Handlungsbedarf Das von heute hatte ich ihm allerdings noch nicht erzählt


Hallo, Du kannst selbst nicht feststellen, ob die ES aus der Kammer, oder dem Vorhof kommen. Das geht nur mittels EKG.
Das Kitzeln kenne ich gut, ist bei mir auch so.
Ich habe fast ausschliesslich VES auch als Triplets und Salven.
Ich habe mich auch lange verrückt gemacht, aber irgendwann hatte ich die Nase voll vom Aufregen und nehme es jetzt so hin.
Wichtig ist, dass Dein Herz vom Kardio untersucht wurde und alles ok ist.
Ich nehme noch einen Betablocker ( niedrig dosiert), da ich auch ab und an VTs hatte. Das müsste ich nicht unbedingt, aber es fühlt sich besser an.

Vor 3 Stunden • #28


Lena864


259
19
13
Ich war Januar 18 bei einem Kardiologen
Laut Ultraschall völlig gesund

Herbst ungefähr letzten Jahres Langzeitekg Unfällig

Oktober 18 Langzeitekg 12 extrasystolen (ves und sves)

War Montag bei meinem Hausarzt um ihn zu bitten noch mal eins durch zu führen. Der sieht allerdings keinen Bedarf, da er sagt ich habe zwar diese Empfindungen, aber sie haben keinen Krankheitswert. Er sagt, Mit einer weiteren Untersuchung würde er nur die Angst füttern. Und er sagt ich brauche keine Angst haben. Aber heute ist es sehr sehr Schlimm und beängstigend

Vor 3 Stunden • #29


med

med


1596
3
1431
Zitat von Lena864:
Ich war Januar 18 bei einem KardiologenLaut Ultraschall völlig gesund Herbst ungefähr letzten Jahres Langzeitekg UnfälligOktober 18 Langzeitekg 12 extrasystolen (ves und sves)War Montag bei meinem Hausarzt um ihn zu bitten noch mal eins durch zu führen. Der sieht allerdings keinen Bedarf, da er sagt ich habe zwar diese Empfindungen, aber sie haben keinen Krankheitswert. Er sagt, Mit einer weiteren Untersuchung würde er nur die Angst füttern. Und er sagt ich brauche keine Angst haben. Aber heute ist es sehr sehr Schlimm und beängstigend


Ich hatte fast 1000 VES im letzten LZ-EKG.
Es ist unangenehm, ja, aber vertraue Deinen Ärzten!

Vor 3 Stunden • #30


Lena864


259
19
13
Bist du denn gesund ?

Herzgesund ?

Mein Arzt sagt das sind sves die ich schlimmer wahrnehme

Vor 3 Stunden • #31


med

med


1596
3
1431
Bei mir ist es leider so, dass die Ves bei Bewegung sehr viel schlimmer werden.
Das ist leider dann nicht ganz so unproblematisch.
Meine Mitralklappe schliesst nicht ganz, aber das ist nicht ungewöhnlich in meinem Alter.
Sonst wurde nichts festgestellt.

Vor 2 Stunden • #32


Lena864


259
19
13
Ich bin laut Untersuchung gesund

Aber heute ist ganz schlimm

Warum will mein Arzt das nur nicht kontrollieren ?

Vor 36 Minuten • #33


med

med


1596
3
1431
Zitat von Lena864:
Ich bin laut Untersuchung gesund Aber heute ist ganz schlimm Warum will mein Arzt das nur nicht kontrollieren ?


Die Antwort ist einfach: Weil Du Herzgesund bist und es nicht erforderlich ist!

Vor 34 Minuten • x 1 #34



Dr. Matthias Nagel