Pfeil rechts
16

SoulFeather
Zitat von domi89:
Naja bei Rheuma und Gischt sieht man doch auch Schwellungen oder? Ich Google das jetzt lieber nicht sonst lese ich noch andere Symptome und bekomme die auch noch

Denke schon, mein Opa hatte das damals in den Händen ziemlich schlimm und das hat man schon gesehen.
Hab es jetzt auch nicht gegoogelt...aber würde mal sagen, dass man das schon auch sehen müsste, wenn es sowas wäre.

30.04.2019 18:55 • #21


Angor
Vielleicht hast Du ja Fingerarthrose? Hast Du so Knubbel seitlich an den Fingergelenken? (Die schmerzen wenn man drauf drückt) Ich hab den Mist, und wenn es mal akut ist, sind meine Finger auch geschwollen und schmerzen.

Besonders betroffen ist mein linker Mittelfinger, den kann ich gar nicht mehr richtig grade machen und da ist ein größerer Knubbel auf dem Gelenk.

Viel machen kann man leider nicht, ausser kühlender Salbe wenns akut ist, und ansonsten Fingergymnastik, damit die Gelenke beweglich bleiben.

LG Angor

30.04.2019 21:37 • x 1 #22



Haut an Händen schält sich

x 3


domi89
Zitat von Angor:
Hast Du so Knubbel seitlich an den Fingergelenken?


Ne gar nix. Weder was rot noch was dick oder verformt. Es tut erstens auch nicht immer wehb und zweitens auch nicht wenn ich drauf drücke oder die Finger stark belaste. Ich verstehe einfach den Schmerz nicht, es macht mich verrückt dass er nur so schwach ist, keine Ahnung warum ich da so drauf ansprech.

30.04.2019 21:39 • x 1 #23


Angor
Sorry Domi, ich hätte zitieren müssen, mein Beitrag war eher auf Souls Beschwerden bezogen.
Bei Dir vermute ich einfach nur eine Überbelastung, das wird schon wieder.

30.04.2019 21:43 • x 1 #24


SoulFeather
Zitat von Angor:
Sorry Domi, ich hätte zitieren müssen, mein Beitrag war eher auf Souls Beschwerden bezogen.
Bei Dir vermute ich einfach nur eine Überbelastung, das wird schon wieder.

Huhu.

Nein, also ich hab da auch keine Knubbel oder sowas... manchmal sind die die Fingergelenke leicht gerötet und geschwollen... also die Haut.
Aber auch nur selten. Meistens tut es einfach nur weh und man sieht und merkt an den Fingenr gar nix. Ist auch nur alle paar Wochen/Monate mal und dann i.d.R. nach ein oder zwei Tagen wieder weg. Aber irgendwas mit den Fingergelenken scheints ja zu sein.

30.04.2019 21:45 • #25


Angor
Zitat von SoulFeather:
Huhu.

Nein, also ich hab da auch keine Knubbel oder sowas... manchmal sind die die Fingergelenke leicht gerötet und geschwollen... also die Haut.
Aber auch nur selten. Meistens tut es einfach nur weh und man sieht und merkt an den Fingenr gar nix. Ist auch nur alle paar Wochen/Monate mal und dann i.d.R. nach ein oder zwei Tagen wieder weg. Aber irgendwas mit den Fingergelenken scheints ja zu sein.


Ich würde mal den Orthopäden drauf schauen lassen, möglich dass es die Anfänge einer Fingerarthrose sind.
Bei mir kam es auch immer so schubweise, erst später kamen diese Knötchen.

Hast Du dann auch so eine Kraftlosigkeit in den Fingern und Probleme, mal eine Dose aufzumachen oder eine Flasche aufzuschrauben?

30.04.2019 21:52 • #26


SoulFeather
Zitat von Angor:

Ich würde mal den Orthopäden drauf schauen lassen, möglich dass es die Anfänge einer Fingerarthrose sind.
Bei mir kam es auch immer so schubweise, erst später kamen diese Knötchen.

Hast Du dann auch so eine Kraftlosigkeit in den Fingern und Probleme, mal eine Dose aufzumachen oder eine Flasche aufzuschrauben?

Okay, dann sollte ich das mal in Angriff nehmen.

Habe ja sogar vor ein paar Tagen hier im Forum geschrieben, dass ich das Gefühl hatte mit der Hand nicht mehr richtig greifen zu können und mir beim Öffnen zweimal die Kaffeedose aus der Hand gefallen ist. Sowas hab ich hin und wieder mal, aber auch nicht so oft. Immer nur schubweise mal 1-2 Tage, aber hab das bisher nicht im Zusammenhang mit den Fingerschmerzen gesehen gehabt, aber vielleicht hat beides dann die gleiche Ursache. Müsste halt vielleicht doch nochmal zum Arzt.

30.04.2019 21:54 • #27


christian17
Kraftlosigkeit und Schmerzen in den Fingern kann auch durch Verspannungen im Nacken kommen.
Sind typische Symptome bei Verspannungen. Ich hab das auch manchmal.
Ich hatte das schonmal so extrem, dass ich einen Stift nicht mehr in der Hand halten konnte.

30.04.2019 22:00 • x 1 #28


Angor
Zitat von SoulFeather:
Okay, dann sollte ich das mal in Angriff nehmen.

Habe ja sogar vor ein paar Tagen hier im Forum geschrieben, dass ich das Gefühl hatte mit der Hand nicht mehr richtig greifen zu können und mir beim Öffnen zweimal die Kaffeedose aus der Hand gefallen ist. Sowas hab ich hin und wieder mal, aber auch nicht so oft. Immer nur schubweise mal 1-2 Tage, aber hab das bisher nicht im Zusammenhang mit den Fingerschmerzen gesehen gehabt, aber vielleicht hat beides dann die gleiche Ursache. Müsste halt vielleicht doch nochmal zum Arzt.


Das habe ich gar nicht gelesen, ok, dann solltest Du das besser mal beim Arzt abklären lassen.
Wenn es das ist, es ist unangenehm, auch mal schmerzhaft, aber es gibt Schlimmeres

In den Anfängen kann man es bestimmt auch aufhalten, besonders bei einem entzündlichem Prozeß.
Ich hab mich ja nie groß darum gekümmert, bis die Beschwerden stärker waren.

Ja mir fällt ab und zu auch was aus der Hand, und ich muss zu meinem Mann gehen, der mir mal eine Flasche aufschraubt.
Wenns arg ist, kann ich nicht mal den Spüllappen auswringen.

Aber ich bin auch ne Ecke älter wie Du, und hab das nie behandeln lassen, bis diese schmerzhaften Knoten kamen und ich wissen wollte, was das ist.

Auch wenn man kein Arztgänger ist so wie ich, sollte man doch mal losgehen und nicht alles auf die leichte Schulter nehmen, die Finger braucht man nun mal jeden Tag.

Was ich gemerkt habe, bei naßkaltem Wetter oder im Winter sind meine Beschwerden stärker, deswegen dachte ich auch erst an Rheuma, ist es aber nicht.

30.04.2019 22:02 • x 1 #29


SoulFeather
Zitat von christian17:
Kraftlosigkeit und Schmerzen in den Fingern kann auch durch Verspannungen im Nacken kommen.
Sind typische Symptome bei Verspannungen. Ich hab das auch manchmal.
Ich hatte das schonmal so extrem, dass ich einen Stift nicht mehr in der Hand halten konnte.

Die Kraftlosigkeit hab ich mir bisher dann auch meist mit Nackenverspannungen erklärt, die ich leider oft habe.

@Angor
Wenns nächstes mal akut auftritt, werd ich das wohl nochmal einem Arzt zeigen.
War wie gesagt einmal damit bei meinem HA, aber der hat nicht wirklich was dazu gemeint, nur, dass sowas mal vorkommen kann durch Fehlbelastung der Hände u.ä.

Nur kams dann schubweise immer wieder mal.

30.04.2019 22:06 • x 2 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel